Es ist soweit: Das „Max Bruch Musik-Festival Bergisch Gladbach 2013“ wurde erfolgreich aus der Taufe gehoben.

Der eigens für das Festival gegründete Verein Musik- und KulturFestival GL e.V. hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das auf vier Säulen fußt: Profikonzerte, Laienkonzerte, Exkursionen und Ausstellungen.

Am 6. Januar 2013 beginnt das Max Bruch Musik-Festival in Bergisch Gladbach zu Ehren des berühmten Kölner Komponisten, der das nahe gelegene Bergisch Gladbach zu seiner Wahlheimat erklärte. Eine enge Freundschaft verband ihn mit der Bergisch Gladbacher Unternehmerin Maria Zanders. Max Bruch ist seit Januar 1918 Ehrenbürger der Stadt.

Im Jahr seines 175. Geburtstags werden Konzerte der Kammer-, Orchester- und Chormusik, sowie eine Ausstellung und Exkursionen rund um das Leben und die Werke des Komponisten durchgeführt. Auch für Kooperationsveranstalter ist die Festivalleitung offen. Der Verein setzt sich aus den folgenden Gründungsmitgliedern zusammen, die mit viel Engagement und Know- How das ganzjährige Festival im Jahr 2013 organisieren:

  • Friedrich Herweg, 1. Vorsitzender des Vereins, Leiter der Städtischen Musikschule
  • Ingrid Koshofer, 1. Stellvertretende Bürgermeisterin Bergisch Gladbachs
  • Elke Strothmann, Geschäftsführerin der Event Agentur Strothmann GmbH
  • Birgit Bischoff, Journalistin und Mitglied des Stadtrates Bergisch Gladbachs
  • Frank Joeres, Geschäftsführer der Konzertagentur koelnkonzert kk GmbH

Unterstützt wird das Festival von derzeit mehr als 15 Bergisch Gladbacher Unternehmen, sowie einer Reihe engagierter Bergisch Gladbacher Bürgerinnen und Bürger.

Schirmherren des Festivals sind Dr. Fritz Pleitgen (ehemaliger WDR-Intendant) und Lutz Urbach, Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach.

Zur weiteren Unterstützung freut sich der Verein Musik- und KulturFestival GL e.V. jederzeit über neue Mitglieder. Der Mitgliedsantrag sowie weitere Informationen finden sich unter www.MaxBruchFestival.de

Im neu gegründeten Verein Musik- und KulturFestival GL e.V. haben sich kulturbegeisterte Bürger unserer Stadt vor einem Jahr zusammengefunden, um gemeinsam kulturelle Veranstaltungen in und für die Stadt zu veranstalten und damit die kulturelle Identität von Bergisch Gladbach zu stärken.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.