Trauer um Fritz Roth
Der Tod des Bestatters Fritz Roth hat bei vielen Menschen in Bergisch Gladbach, aber auch weit darüber hinaus, Trauer ausgelöst. Viele der Trauernden haben ihre Gefühle für Fritz Roth und ihr Mitgefühl für die Famile im Internet ausgedrückt, im Gästebuch seiner Trauerakademie, auf seiner Facebook-Seite und in Kommentaren zu den Nachrufen. Wer sich von Fritz Roth verabschieden möchte, kann das in seinem „Haus der menschlichen Begleitung“ Pütz-Roth machen (Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach, Tel. 02202 93580. Der Termin der Trauerfeier wir bald bekannt gegeben.
Quellen: KSTA, KSTA: Stimmen zum Tod von Fritz Roth
Weitere Informationen:
Nachruf von Reiner M. Sowa mit Verweisen auf weitere Nachrufe und Kondolenzseiten
Alle Beiträge über Fritz Roth

SPD kritisiert Finanzkonzept für NCG-Konzept
SPD-Fraktionschef Klaus Waldschmidt bezweifelt, dass die im Etat bereitgestellten Gelder für die Sanierung des NCG (bis 2015 jeweils 1 Mill. Euro, 2016 2 Mill. Euro) ausreichen- Bürgermeister Lutz Urbach verweist dagegen darauf, dass im allgemeinen Schuletat bis 2016 weitere 17 Mill. Euro vorgesehen seien. Für die Sanierung der Otto-Hahn-Schulen sind bis 2016 16,9 Mill. Euro eingeplant. Diese Zahlen stehen im Wirtschaftsplan des städtischen Immobilienbetriebes enthalten, den der Stadtrat mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen am Donnnerstag bestätigte. SPD und Linke stimmten dagegen, Freie Wähler und Kiditiative enthielten sich.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über die Schulen in Bergisch Gladbach

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

  • Wolfgang Bosbach (MdB, CDU) hat mit “Rettungsroutine” das Wort des Jahres geprägt, RadioBerg, FAZ
  • Gerd J. Pohl, Intendant des Bensberger Puppenpavillon, beschäftigt sich in dem neuen Stück”Jonas und die Weihnachtsuhr” mit dem Thema Entschleunigung, BLZ
  • Franz Willnauer (79), Erfinder des Altenberger Kultursommers, bekommt das Bundesverdienstkreuz, KSTA
  • Ute Stauer (SPD) rückt für Waltraut Schneider im Stadtrat nach, BLZ, s.a.  FB-Gruppe “Politik in BGL” vom 12.12.2012

Berichte aus dem KarnevalAdventskonzert

Weitere Berichte

Die lieben Nachbarn

  • Rösrath: Beteiligung bei der Wahl zum Schülerparlament steigt deutlich, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Montag, 18 Uhr: Treffen für Interessierte zum Radverkehr in Bergisch Gladbach und im RBK, Mauritiussteinweg 11, Köln
  • Montag, 19 Uhr: Ehepaar Zreineh aus Beit Jala zu Gast im Jugendheim Gronau, Mülheimer Straße 211
  • Dienstag, 17:30 Uhr: „Matthias Niewels im Gespräch mit…“ dem Kabarettisten Ferdinand Linzenich, Live-Interview mit Teilnahmemöglichkeit per Twitter oder Facebook, KSTA
  • Dienstag, 19 Uhr: Weihnachtskonzert des AMG, St. Laurentius
  • Mittwoch, 18:30 Uhr: Weihnachtskonzert der Q2 des AMG, Aula des AMG
  • Freitag, 11 Uhr: Traditionelle Weihnachtssingen, Rathausmusikanten unter der Leitung von Heinz Selbach werden das Mitsing-Konzert, Ratssaal des Rathauses Bensberg
  • Samstag, 16 Uhr: Swingendes Adventskonzert mit dem MGV Rommerscheid und der Jazzkapelle Ohrenschmaus, Heilige Drei Könige, Hebborn
  • Sonntag, 16 Uhr: Swingendes Adventskonzert mit dem MGV Rommerscheid und der Jazzkapelle Ohrenschmaus, Kirche St. Engelbert
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.