Der besondere Tipp: Alle Weihnachtstermine – alle Gottesdienste

Noch immer verschwindet Geld aus Parkautomaten
Der Prozess gegen einen städtischen Mitarbeiter, der bis zu 250.000 Euro aus den Einnahmen der Parkautomaten unterschlagen haben soll, beginnt am 16.1.2014. Doch obwohl im das Handwerk gelegt wurde verschwinden immer noch Einnahme – und zwar in Höhe von mehr als einem Prozent der gesamten Einnahmen, die allgemein als technische Fehlertoleranz akzeptiert werden. Das erfuhr der Kölner Stadt-Anzeiger inoffiziell von einem Mitarbeiter der Stadt. Offiziell nimmt die Stadt dazu nicht Stellung. Sie will jedoch alle Parkautomaten austauschen, weil sich die alten als fehleranfällig erwiesen hätten.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Parkgebühren

Etat 2013 weist geringeres Defizit aus als zunächst angegeben
In der bsilang letzten (aber nach wie vor vorläufigen) Fassung des Haushaltsplan 2014 wird die Neuverschuldung jetzt mit 16,9 Millionen Euro ausgewiesen. Bei der Beratung im Haupt- und Finanzausschuss lag der Ansatz noch bie 19,2 Millionen Euro. Inzwischen wurden höhere Gewerbesteuereinnahmen und pauschale Einsparungen bei den freiwilligen Leistungen einberechnet.
Quelle: iGL, Pebaco Blog
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Etat 2014

Bergische Köpfe

  • Manfred Habrunner (52) wechselt nach zehn Jahren an der Spitze der Bensberger Bank zur dreimal so großen Volksbank Remscheid-Solingen – bleibt aber in Bensberg wohnen, BLZ
  • Inge Wawer (45) ist seit 27 Jahren Paketzustellerin – und immer noch stolz darauf, “offizieller Partner des Weihnachtsmanns” zu sein, BLZ
  • Heinz Selbach leitete zum letzten Mal das Weihnachts-Mitsing-Konzert im Rathaus Bensberg, das schon zum 33. Mal stattfand, er geht nächstes Jahr in den Ruhestand, BLZ
  • Tommy Engel parodiert seinen verstorbenen Freund Hans Hachenberg (“De doof Noss”) in der “Tommy Engel Weihnachtsdinner Show”, BLZ
  • Hartmut Last verkauft in seinem Geschäft in der Grünen Ladenstraße richtig teure Armbanduhren – die viele Kunden als Geldanlage sehen, KSTA

Weitere Berichte

  • Frau wurde von Auto auf dem Buchmühlenparkplatz überrollt, eingeklemmt und schwer verletzt, BLZ
  • Schließung der Kreisverwaltung über die Feiertage spart einige Tausend Euro ein, die Stadt Bergisch Gladbach berechnet dagegen den Effekt auf höchstens 3000 Euro – und spart sich das sparen, BLZ
  • Zwölf angehende Brandmeister bestehen Abschlussprüfung bei der Feuerwehr Bergisch Gladbach, iGL
  • Polizei nimmt 33-jährige Kürtenerin fest, die in der Fußgängerzone randaliert, KSTA

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal: Voiswinkler protestieren gegen die langfristig angelegt Schließung ihres Friedhofs, BLZ

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Samstag, 14:30 Uhr: “Schneewittchen – das Musical“ im Bergischen Löwen
  • Samstag, 17 Uhr: Festliches Weihnachtskonzert mit Werken von Mozart, Mendelssohn, Schumann in der Service-Residenz Schloss Bensberg, Preußische Turnhale, Karten für 15 Euro unter 02204 830100
  • Samstag 18 Uhr: Weihnachtskonzert der Chöre des Gesangvereins Harmonie Bensberg-Kaule 1889 in der St. Joseph KIrche Moitzfeld
  • Samstag, 18 Uhr: Offenen Weihnachtssingen mit Liedern aus der Schweiz,  St. Severin Sand
  • Samstag, 20 Uhr: ReimBerg Slam im Q1, alle Infos
  • Samstag: Shoppen in der Gladbacher Innenstadt bis 22 Uhr, großes Rahmenprogramm in der Innenstadt
  • Sonntag, 15:30 Uhr: “Frohe Weihnachten, kleiner Eisbär”, Musical im Bürgerhaus Steinbreche, Eintritt 10/12 Euro
  • Sonntag, 16 Uhr: Traditionelles Weihnachstskonzert des MGV Liederkranz Refrath, St. Johann Baptist Refrath
  • Alle Weihnachtstermine – alle Gottesdienste
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.