Das Bürgerportal kommuniziert mit seinen Lesern intensiv, nicht zuletzt über die sozialen Medien wie Facebook und Twitter. Aber auch im realen Leben: zum Beispiel bei der offenen Redaktionssitzungen an jedem dritten Montag im Monat.

Am 23. Juni um 11 Uhr steht das Thema „Wieviel Lokales braucht der Mensch“ auf der Tagesordnung. Dabei geht es nicht zuletzt um die Berichterstattung des Bürgerportals: was fehlt, worüber wird zuviel berichtet, wen interessiert das überhaupt?  Sie können darüber hinaus aber auch jedes andere (lokale) Thema und ihre Fragen mitbringen.

Diese Sitzung ist für 11 Uhr angesetzt. Auf den üblichen zweiten Termin um 19 Uhr verzichten wir, dann findet die Zukunftswerkstatt der SPD statt.

Im Juli setzen wir aus, weiter geht es am 18. August, 11 Uhr, mit dem brisanten Thema „Sicherheit in Bergisch Gladbach”.

Wer mitmachen oder auch nur mitreden will, ist herzlich in unseren Redaktionsräumen (Dr.-Robert-Koch-Str. 3, siehe Karte unten) eingeladen. Bitte melden Sie sich an (per Facebook oder per Mail an info@in-gl.de). Sie können aber auch gerne spontan vorbeikommen.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.