Das Duo Berge

Unter dem Titel „Streicheleinheiten für die Seele“ lädt das Bestattungshaus Pütz-Roth zum Sommerkonzert am 17. Juli. Auftreten werden die Sängerin und Songschreiberin Mine mit Band und das Berliner Duo Berge.

Grundsätzlich, so heißt es in der Einladung, richtet sich dieser Abend vor allem an trauernde Menschen. Sie sollen in angenehmer Umgebung wieder zur Freude am Leben finden und einen heiteren Musikabend erleben. Aber darüber hinaus sei „jeder eingeladen, der das Leben als ein Geschenk empfindet.“

Der Musikabend findet auf der Freilichtbühne im Garten des Hauses Pütz-Roth, Kürtener Str. 10 in 51465 Bergisch Gladbach, statt. Der Eintritt ist kostenlos, aber aus organisatorischen Gründen muss man sich bis zum 14. Juli mit der Anzahl  der Besucher anmelden: telefonisch unter 02202 9358 157 oder per E-Mail: info@puetz-roth.de.

Für die Getränke werden moderate Preis verlangt, zudem wird für einen gemeinnützigen Zweck gesammelt: Dieses Jahr soll der Erlös geht an die Fritz Roth Stiftung „Trauer ist Liebe“ gehen. Deren Anliegen ist unter anderem die Unterstützung von gemeinnützigen Projekten, die Kindern helfen sollen, den Tod zu verstehen und mit Trauer im Alltagsleben umzugehen.

Weitere Informationen:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.