Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Das Mobilkonzept wurde mit großer Mehrheit vom Verkehrs- und vom Stadtentwicklungssausschuss verabschiedet. Die Grünen enthielten sich, weil die SPD eine bedingungslose Erwähnung des Bahndamms ins Konzept schreiben ließ. Der Vorschlag eines Schulradwegenetzes von Andreas Ebert wurde gebilligt, die umfangreichen Änderungsanträge von FDP und Grünen abgeschmettert. Konkret beschlossen die Ausschüsse einen Radschutzstreifen für die Friedrich-Offermann-Straße und einen Radfahrstreifen auf der Kölner Straße. Pläne für die Sander Straße wurden vertagt. iGL, Endfassung MobiK (pdf)Detailplan Radverkehr (pdf)

Der Bau von Wohnhäusern in der östlichen Innenstadt wird die Kreuzung vor dem Waatsack weiter belasten. Geplant sind auf der Buchmühle 50 Wohneinheiten, an der Hammermühle 100. Auf dem Gelände der alten Feuerwache will das EVK 30 Wohnungen bauen, zudem Reha-Einrichtungen, Altenzentrum, Kindertagesstätte und mehr. Ein Kreisverkehr ist laut Bericht eines Gutachters im Verkehrsausschuss nach wie vor nicht machbar; nachgedacht wird über eine Rechtsabbiegespur aus Richtung Herrenstrunden in die Odenthaler Straße.KSTA/BLZ

Die Flüchtlingsunterkunft Feldstraße wird bis Mitte des Monats geräumt, die Halle nach den Ferien an das Berufskolleg zurück gegeben. Ein Termin für die ohnehin fällige Sanierung steht noch aus. Die Stadtverwaltung senkte ihre Prognose für Zuweisungen ab August auf 40 pro Monat. KSTA/BLZ, s.a. iGL 29.6.

Das ehemalige Restaurant Fachwerk 33 wird abgerissen. Die Stadtverwaltung sieht keine Möglichkeit, einen entsprechenden Antrag des Besitzers abzulehnen, das Gebäude unterliege nicht dem Denkmalschutz, teilte Fachbereichsleiterin Elisabeth Sprenger im Stadtentwicklungsausschuss mit. iGL

Bergische Köpfe

 Manfred Habrunner (55),  Ex-Bankmanager und Ex-Prinz, rückt für die Stadt Bergisch Gladbach in die Geschäftsführung der Belkaw. Aber auch die beiden bisherigen Geschäftsführer Klaus Kaiser und Klaus Henninger bleiben. iGL, KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

Zum Spiel Deutschland gegen Italien lädt das Brauhaus Gaffel am Bock zum Gastro-Viewing ein – und verlost einen Platz in der „Südkurve“ für 11 Freunde, Pittermännchen und Kölsche Tapas eingeschlossen. iGL (bezahlter Beitrag)

Sechs Künstler aus Köln und Umgebung stellen unter dem Titel “Artisfaction” im Atelierhaus 24 aus. KSTA/BLZ

Korrektur: Die Website mit regionalen Hofläden war falsch verlinkt, hier geht es zu dem neuen Angebot

Blitzer stehen heute hier: Schmidt-Blegge-Str., Ehrenfeld, Kardinal-Schulte-Str., Overather Straße

Der meistgeklickte Link gestern: In den Grundschulen wird es eng

Das bringt die Woche

Donnerstag
17:00 Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg, TO und Dokumente
19:00 Konzert zur Finissage der Ausstellung „Ton in Ton”, Max-Bruch-Musikschule
19:30 Bürger gegen TTIP, Grüner Treff
19:30 Willibert Pauels liest aus seinem neuen Buch, Bücherei St. Nikolaus

Freitag
Platzer Kirmes in Moitzfeld (bis Sonntag), Facebook

Samstag
11:00 CDU Nominierungsparteitag für die Landtagswahl, Steinbreche
13:00 Tag der Pferdezucht mit Fohlenschau, Hebborner Hof
20:00 Das wahre Leben, Theas

Sonntag
13:00 Dorf- und Schützenfest Schildgen
10:00 Start der Schloss Bensberg Classic
11:00 Familienfest Papiermusem Alte Dombach
11:00 Sonntagsatelier, Kunstmuseum Villa Zanders
15:00 Festmesse zum 60. Priesterjubiläum von Josef Wollmann, Joseph-Kapelle CBT Wohnhaus Margaretenhöhe
15:00 Kunstbegegnung – mit jungen Kunsthistorikern, Villa Zanders
16:00 Wolfgang Stöcker führt durch die Ausstellung “Irgendwo, ein Ort-Somewhere, a place”, Kulturhaus Zanders
17:00 Christoph Schlüssel Challenge Band, Quirls Open Air
20:00 Das wahre Leben, Theas

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.