Bereits seit einem Jahr treffen sich ehrenamtliche Helfer des Reparatur-Cafés in Heidkamp und erledigen kleine handwerkliche Arbeiten. Die Caritas RheinBerg versteht das Angebot als Nachbarschaftshilfe, wenn kleine Reparaturen an Spielzeugen, Fahrrädern anfallen, die Schublade klemmt oder eben der Knopf fehlt.

Es müssen lediglich die Materialkosten getragen werden. Auch gebrauchte Nähmaschinen, alte Plattenspieler und andere Gegenstände, die zu Schade zum Wegwerfen sind, wurden im ersten Jahr zum Laufen gebracht. Es gibt Hilfe bei Computerfragen oder Bedienungsanleitungen, die Hose, die ein Riss hatte, wurde genäht.

Jeden 3. Samstag im Monat trifft sich ein Team von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Caritas und bringt ihren Handwerkskoffer mit. Bei einer Tasse Kaffee werden, wenn möglich, die mitgebrachten Sachen direkt repariert. Auch wenn das reparieren im Vordergrund steht, ist das Reparatur-Café auch ein Nachbarschaftstreff.

Reparatur-Cafe
Geöffnet jeden 3. Samstag im Monat
nächster Termin: 18. Februar, 10 bis 12 Uhr
Rheinisch-Bergische Siedlungsgesellschaft RBS
Am Rübezahlwald 4, 51465 Bergisch Gladbach

In dieser Zeit ist auch das Repair-Telefon besetzt: 0157-71920095.

Caritas RheinBerg

Unter dem Motto "Caritas RheinBerg – Der Mensch zählt" ist der Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V. heute wie vor 50 Jahren bestrebt, seinen Auftrag als Sozialdienst der katholischen Kirche, als Verband der freien Wohlfahrtspflege und als Mitgliederverband zu erfüllen.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.