Mit einer großzügigen Spende unterstützen die Brüder Horst und Klaus Dieter Becker als führende Vertreter des Sportvereins Bergisch Gladbach 09 den Sander Sportverein DJK SSV Ommerborn Sand e.V.. Denn dieser ist im Augenblick auf weitere Hilfe von außen angewiesen, da die Nutzung der Sander Turnhalle seit Juli 2015 nicht mehr möglich ist.

Als Folge ergibt sich ein nicht vorhersehbarer Verlust an Hallensportlern, der die Finanzkraft des Vereins schwächt, besonders auch im Hinblick auf die Kosten für den neu angelegten Rasenplatz.

Im Juli 2015 wurde die Turnhalle von der Stadtverwaltung binnen 48 Stunden zur Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für den Flüchtlingszuzug nach Bergisch Gladbach umgebaut und vom Deutschen Roten Kreuz rund ein Jahr bis Juni 2016 betrieben.

Der DJK SSV Ommerborn Sand e.V. hat den ursprünglichen Aschenplatz im Jahr 2016 zu einem Naturrasenplatz umgebaut. Die feierliche Eröffnung fand am 3. Oktober 2016 statt.

Die umfassende Renovierung der Turnhalle startet nach den Weihnachtsferien im Januar 2018. In den nächsten Wochen gibt es erste Vorarbeiten.

Weitere Beiträge:

DJK-SSG Ommerborn Sand feiert Rasenplatz-Einsegnung

10 Jahre Frauenfußball beim DJK-SSV Ommerborn Sand

Wahnsinnig stolz: Ommerborn Sand feiert neuen Rasenplatz

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.