Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de.

3 Kommentare zu “Mit dem Büggel ohne Plastik einkaufen, bald auch in GL”

  1. Lieber Holger Jacobs,

    schade, dass Sie in unserem Laden waren und uns nicht direkt angesprochen haben. Wir hätten Ihnen gerne erklärt, dass unsere Ware zu 95 % von Bio-Großhändlern oder Bio-Herstellern kommen. Momentan dürfen wir das aber noch nicht ausweisen, da wir selber noch nicht die Bio-Zertifizierung haben. Dies ist ein zeitaufwendiges und teures Verfahren, das wir Anfang nächsten Jahres anstreben. Ein anderer Aspekt ist die Regionalität, die wir bei der Sortimentsauswahl berücksichtigt haben.

    Unsere Produkte sind hochwertige Produkte, die einen höheren Preis erfordern, vergleichbar mit der Bio-Ware in kleineren Bio-Läden. Hier und da können wir sogar mit den Preisen der Bio-Discountern mithalten.

    Einige wenige Produkte haben recht hohe Preise. Wie z.B. der Kaffee aus einer regionalen kleinen Rösterei in Wermelskirchen. Der Kaffee wird nachhaltig, ökologisch angebaut und per Hand gepflückt und verarbeitet, ist teilweise Bio-Zertifiziert und die Kaffee-Bauern bekommen 40% mehr bezahlt, als die konventionellen Kaffeebauern.

    Wenn man sich also mit der Herstellung und den fairen Preisen für die Produzenten auseinander setzt, dann muss jeder für sich entscheiden, ob es ihm das Wert ist, diesen Preis zu zahlen.

    Was für mich ein Widerspruch in sich ist, dass man hochwertige Produkte für wenig Geld mit wenig Zeit einkaufen kann. Wenn das gewünscht wird, sind wir tatsächlich der falsche Laden.
    Wir würden uns freuen, wenn Sie die Chance nutzen, uns ein zweites mal in unserem Laden zu besuchen und mit Zeit über unsere Produkte zu diskutieren.

    Mit unverpackten Grüßen
    Stefanie Marx-Bleikertz vom BÜGGEL-bergisch unverpackt

  2. Unverpackt ist eine großartige Idee. Das Geschäft hat mittlerweile eröffnet, ohne dass es einen weitere Artikel dazu hier gegeben hat.

    Neulich habe ich den “Büggel” besucht und war entsetzt ob der Preise. Für alle Waren zahlt man ca. das vierfache des gewohnten Preises. Und das, nur weil die Verpackung fehlt?

    Viele Menschen wollen sich engagieren und Plastikmüll vermeiden. Aber durch den zusätzlichen Weg zum Unverpackt-Laden verursachen sie auch wieder Umweltschäden, wenn sie nicht gerade zu Fuß gehen können. Zeit benötigen sie dafür natürlich auch, die leider meistens knapp ist.

    Wenn dann noch solch astronomischen Preise verlangt werden, ohne dass die Waren mit “bio” (Nach welchem Standard? EU-bio ist nicht so toll.) oder als “fair trade” gekennzeichnet sind, dann muss ich einfach sagen: Tut mir leid. So wird das nichts.

    Eine vertane Chance!

  3. Ic bin begeistert von den neuen Entwicklungen in Bergisch Gladbach.Denn Umwelt- und Klimaschutz sind so was von wichtig!

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

18Jan10:00- 12:00Interkulturelles Frauencafé

18Jan10:00- 12:00Reparatur-Café

18Jan11:00- 18:00Belkaw eröffnet Kundencenter

18Jan13:00KamelienschauBotanischer Spaziergang

18Jan15:00- 19:00100 Jahre Gottfried BöhmErinnerungen undn Essays

18Jan19:00Liebe?Theater Mimento

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
Logo Bündnis 90 / Die Grünen
X