Dieser Bensberger Zug wird wohl größer als je zuvor: 1753 Mitwirkende listet Zugleiter Joachim Wischert auf, fast 200 mehr als im Vorjahr. Mit der Kreissparkasse, den Fastelovendsfründe Bensberg und den Bergischen Künninge sind drei neue Gruppen dabei, insgesamt gibt es 85 Zugnummern. 

Wir dokumentieren die gesamte Aufstellung mit der Reihenfolge aller 27 Fest- und Mottowagen, vier Musikgruppen und 25 Fußgruppen weiter unten im Detail.

Auch in Bensberg gilt das Glasverbot – stellen Sie sich darauf ein. Die Einhaltung wird von der Ordnungsbehörde, einem Sicherheitsdienst und der Polizei kontrolliert. Wer beim Verstoß erwischt wird, riskiert ein Bußgeld. Für alle, die dennoch mit Flaschen unterwegs sind, gibt es am Albertus-Magnus-Gymnasium ein Umfüllstation.

Zudem werden die Anwohner am Zugweg und im Aufstellbereich gebeten, keine Fahrzeuge auf der Straße zu parken. Was im Weg steht wird abgeschleppt. Sperrungen sind ab ca. 12:30 Uhr zu erwarten, im Bereich der Aufstellung früher.

Aufstellung: Industriegebiet Frankenforst

Zugweg: Zugweg: Frankenforster Straße/Kölner Straße – Kaule – Kauler Straße – Steinstraße – Am Stockbrunnen – Schloßstraße – Steinstraße – Falltorstraße – Gartenstraße – Kaule (nur Fußgruppen)

Infos zu allen Karnevalszügen, Sitzungen und Partys in Bergisch Gladbach finden Sie in unserem Karnevalsportal. 

[gview file=”https://in-gl.de/wp-content/uploads/2020/02/2020-Zugkommentation-Bensberger-Karnevalszug.pdf”]

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.