Fast alle Geschäfte sind geschlossen, man soll soziale Kontakte meiden und sitzt nur noch zuhause rum. Da kommt schnell Langeweile auf. Aber was kann man gegen die Langeweile tun? Ein paar Vorschläge, nicht nur für Jugendlichen.

Das hier sind meine persönlichen Favoriten:

Es gibt viele Bücher, die man sicher noch Zuhause rumliegen hat und nie Zeit gefunden hat sie zu lesen. Jetzt kann man das mal nachholen.

+ Anzeige +

Wandern oder auch einfach mal Spazieren gehen um mal den Kopf frei zu bekommen und sich in der Natur zu bewegen. Natürlich mit genug Abstand zu anderen Menschen.

Neue Rezepte ausprobieren. Wie wäre es mit Nutella Keksen? Dafür braucht man nur 200 Gramm Mehl, 200 Gramm Zucker, 2 Eier und 3 EL Nutella braucht. Einfach zusammenrühren und auf einem Backblech mehrere Kekse formen. Dann bei 175° für 10 Minuten in den Backofen und Kekse genießen.

Filme gucken, für die man noch keine Zeit gefunden hat. Alleine oder als Familienabend. Meine Empfehlungen: Murder Mystery, Urlaubsreif, Bad Moms, HotDog, Meine Erfundene Frau, Der Kaufhaus Cop 2.

Sport machen, drinnen oder draußen wie Gymnastik oder laufen gehen.

Tagebuch schreiben als Erinnerung für später.

Computertraining. Den PC auch mal für andere Dinge nutzen. Zum Beispiel um Neues zu lernen oder auch für die Schulaufgaben.

Gartenarbeit jetzt im Frühjahr. Wie wäre es mal mit neuen Blumen pflanzen, an denen man sich danach erfreuen kann?

Musik hören oder eine neue Playlist entwerfen. Fragt doch mal eure Eltern nach Liedern aus ihrer Zeit und lasst euch überraschen, ob ihr den selben Musikgeschmack habt.

Zimmer umgestalten. Eine neue Farbe überlegen oder eine Bildercollage entwerfen.

Kleiderschrank mal wieder ausmisten und alte Sachen spenden.

So, jetzt seid Ihr dran? Was macht Ihr, welche Ideen fallen Euch noch ein. Schreibt es unten in den Kommentaren auf!

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

5 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Viel freie Zeit dachte ich an Anfang auch aber jetzt sitze ich einfach nur von morgens bis abends an meinen Schulaufgaben

  2. Online-Speicher aktualisieren und ausmisten.
    Gut abgelegte und sortierte Fotos schaut man sich auch an!
    Man hat seine Fotos dann überall dabei

  3. Jetzt mal ganz im Ernst, welche Freie Zeit? Ich muss arbeiten, wenn es dumm Läuft werden bei uns 12h Schichten eingeführt, habe einen Mann der Muss genauso Arbeiten und 2 Kinder (2 und 4).
    Ich weiß momentan nicht wie ich alles schaffen soll.
    Also welche freie Zeit?