Am Donnerstag ist stadtauswärts eine etwas längere Route erforderlich

Ein Mobilkran wird am Donnerstag in der Straße „Am Mühlenberg” eingesetzt, daher ist die Verbindung von der Odenthaler Straße zur Hauptstraße blockiert. Die Umleitung stadtauswärts führt über die Schnabelsmühle.

Kurzfristig teilt die Stadt mit, dass am 28. Mai in der Straße „Am Mühlenberg” Arbeiten mit einem Mobilkran ausgeführt werden. Daher werde der Abschnitt zwischen der Odenthaler Straße und der Straße An der Strunde voll gesperrt, heißt es in einer Ausgabe des „Baustellentickers” von Mittwoch.

Zwar wird nur ein kurzer Abschnitt der Straße „Am Mühlenberg” gesperrt, damit ist aber die Durchfahrt von der Odenthaler Straße stadtauswärts in Richtung Osten nicht mehr möglich; auch die Gegenrichtung ist dicht.

Da man an der Kreuzung Odenthaler / Hauptstraße vor dem Waatsack nicht links abbiegen kann ist stadtauswärts eine längere Umleitung erforderlich: Der Verkehr wird am Waatsack rechts Richtung Innenstadt geführt, erst im Kreisverkehr Schnabelsmühle kann man die Richtung wechseln und zurück über die Hauptstraße stadtauswärts fahren.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.