Wegen einer Corona-Infektion beim Wuppertaler SV hat der Westdeutsche Fußball-Verband das Regionalliga-Spiel gegen den SV Bergisch Gladbach 09 am Mittwoch abgesagt. Einen Ersatz-Termin gibt es noch nicht – aber das Spiel am Samstag gegen Alemannia Aachen wird voraussichtlich stattfinden.

Das Regionalliga-Match des SV Bergisch Gladbach 09 gegen den Wuppertaler SV, das für diesen Mittwochabend angesetzt war, wurde vom Westdeutschen Fußball Verband abgesetzt. Grund ist eine Corona-Infektion in der Mannschaft des WSV.

+ Anzeige +

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Damit fällt schon das zweite Spiel des SV 09 in Serie aus. Zuletzt wurde die Partie beim VfB Homberg aufgrund einer Corona-Infektion im Team der Duisburger abgesagt.

Der SV 09 nimmt Kontakt mit den Fans auf, die schon Tickets für das Spiel gekauft haben. Für Samstag ist bei Alemannia Aachen die nächste Partie der 09er angesetzt. Das Match auf dem Tivoli wird um 14 Uhr angepfiffen.

Die Kaiserstädter sind seit fünf Spielen unbesiegt und fuhren in diesem Zeitraum elf Zähler ein. Allerdings endeten die letzten beiden Heimspiele gegen Lippstadt und die U23 von Schalke 04 0:0. In der Defensive lässt die Alemannia kaum etwas zu und kassierte erst drei Gegentore in sechs Spielen.

Dafür hat das Team in der Offensive auch nur fünf Mal eingenetzt. Zwei dieser Treffer erzielte Hamdi Dahmani, der letzte Saison bei Rot-Weiß Essen unter Vertrag stand und sich zuvor jahrelang für Fortuna Köln treffsicher in der 3. Liga zeigte. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit Mittelfeldspieler Dustin Zahnen, der vor der neuen Saison bei der Alemannia anheuerte.

Basti Hirsch und Deniz Dogan wieder an Bord

Personell sieht es bei der Mannschaft von Trainer Helge Hohl wieder besser aus. Außenspieler Basti Hirsch hat seinen Muskelfaserriss auskuriert und ist einsatzbereit. Das gilt auch für Mittelfeldakteur Deniz Dogan nach seiner Schulterverletzung. Nicht zur Verfügung stehen Recep Kartal, Tom Wüstenberg, Ajet Shabani und Jens Bauer.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.