Malerei auf Pergament

Die Pandemie macht auch den Künstlern der „Kleinen Werkstatt“ in Hand das Leben schwer. Zwei Ausstellungen sind geplatzt, das zehnjährige Jubiläum fiel zunächst aus. Immerhin gib es jetzt eine sehr kleine Ausstellung unter strengen Regeln, mit einigen schönen Geschenkideen.

Eigentlich wollte die Künstlergruppe der „Kleinen Werkstatt” in der Franz-Hitze-Straße in diesem Jahr ihr 10jähriges Bestehen mit einer Ausstellung feiern – Corona hat es verhindert. Aber sie sind ja flexibel und planten statt dessen eine kleine Adventsausstellung Ende November – Corona hat auch das verhindert.

Traurig und frustriert haben sie beschlossen, wenigstens einige Arbeiten im Ausstellungsraum zu präsentieren, vielleicht würde ja der eine oder andere Interessent trotz Corona bei ihnen vorbeischauen. Schließlich war die Ausstellung „Kunstsplittertorte” im Sommer sehr erfolgreich.

Weihnachtsbaum, minimalistisch

Die Ausstellung ist den Corona-Maßnahmen entsprechend nur nach Anmeldung zu sehen, damit in dem kleinen Raum Abstand gehalten und gelüftet werden kann.

Anmeldung bei Brigitte Teubner-Hatterscheid, per SMS unter 01631642883 oder telefonisch unter 02202-9644919

Walking Light

Ich erhielt eine Einladung, mit dem Reporterhund auf einen Kaffee vorbeizukommen und fand viele fantasievoll gearbeitete, kleine und große Kunstwerke, auch Wetterbeständiges für den Garten, zu erschwinglichen Preisen. Wer ein ausgefallenes Geschenk sucht, kann dort durchaus fündig werden und damit in Coronazeiten auch Kleinkunst unterstützen.

Evelyn Barth

(Frau Wirrkopf) Seit 1980 bin ich Bürger dieser Stadt, das ist fast mein halbes Leben. Nach 6 Jahren Hartz IV genieße ich nun seit Herbst 2012 meine wohlverdiente Rente. Ich lebe gerne hier. Daran, dass ich mehr Zeit als Geld habe, hat sich aber auch mit der Rente nichts geändert. Darum bin ich mit...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.