Mit den „Strickschriften“ beginnt die Stadtteilbücherei an der IGP im neuen Jahr ein neues kreatives Angebot. Dabei handelt es sich um einen offenen Strickclub, der jeden Montag in Kooperation mit Judith Winterscheid von „Strickschuh“ stattfindet.

„Wir freuen uns, mit den „Strickschriften“ ein neues wiederkehrendes Angebot in der Stadtteilbücherei Paffrath präsentieren zu können“, sagt Leiterin Claudia Vanoucek-Schenk. „Alle Interessierten sind unabhängig von Vorkenntnissen und Unterstützungsbedarf eingeladen, sich auszuprobieren und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.“

Strickschriften
wöchentlich ab Montag, 9. Januar 2023, 15 Uhr
Stadtteilbücherei Paffrath, Borngasse 86
51469 Bergisch Gladbach (in der IGP)
Beitrag: 4 Euro pro Person und Termin
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Anmeldeformular für den ersten Termin.
Kontakt: 02202 /51462 oder paffrath@stadtbuecherei-gl.de

Um neue Ideen und Inspiration zu sammeln, liegen – ganz dem Namen der Veranstaltungsreihe „Strickschriften“ entsprechend – Bücher und Zeitschriften zu den Themen Stricken und Handarbeit aus dem Bestand der Stadtteilbücherei Paffrath für die Teilnehmenden bereit. Materialien wie Wolle und Nadeln können entweder selbst mitgebracht oder nach Absprache erworben werden.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung über die Homepage der Stadtbücherei erforderlich.

Der Zugang zur Stadtteilbücherei ist durch das Schulgebäude der IGP ebenerdig.

Mehr Informationen über die Website der Stadt.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.