Mehr guten Journalismus für Bergisch Gladbach!

Wir versorgen Sie zuverlässig mit den relevanten lokalen Nachrichten. Kurz und knapp im Newsletter, ausführlich und opulent bebildert in den Reportagen. Sachlich, unabhängig, konstruktiv.

Das finden Sie gut? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einem freiwilligen Beitrag, die Höhe wählen Sie selbst.

Damit werden Sie Mitglied im Freundeskreis und erhalten einige Extras: den Fotokalender, Freitickets, Einladungen zum JazzGLub, etc. Mehr Infos.

Ihr Beitrag ermöglicht es uns, Ihnen einen Weg durch die Informationsflut zu bahnen und Vereinen, Initiativen & Einrichtungen eine Plattform zu bieten.

Wissen, was läuft!

PresseschauMiniaturNEU
Bergische Köpfe

  • Holger Bauer hat das Gasthaus Schwäke seit 1994 zu altem Glanz verholfen, Sylvia Zanders gehört zu den Stammgästen, BLZ
  • Stefan Kuntz, freischaffender Künstler, hat sein “Survival Kit” für ebendiese überarbeitet, BLZ, Website
  • Klaus Hansen, Fotograf und Designer, legt gemeinsam mit dem Kölner Satiriker Dieter Höss einen Haiku-Band vor, iGL

Weitere Berichte

  • Seit 40 Jahren finden traumatisierte Kinder Zuflucht im privaten Bensberger Kinderheim „Villa Kunterbunt“, BLZ
  • Kreis-SPD hat die Bürger nach ihren Wünschen befragt und danach ihr Wahlprogramm für die Kreistagswahl auf die Befürfnisse von Kinder und Jugendlichen ausgerichtet,  die 31 Listenplätze wurden abwechselnd mit Frauen und Männern besetzt, BLZ, KSTA
  • Stadtverwaltung vergisst Absperrung einer Fahrbahn auf der Mülheimer Straße nach Fertigstellung der Arbeiten durch die Telekom abzubauen, bis sich Anwohner beschweren, KSTA, BLZ
  • Bensberger Seniorenpark “Carpe diem“ wird am 1. Juni mit künftig 110 Mitarbeitern eröffnet, BLZ
  • Polizei zerschlägt Diebesbande, die für mehrere Einbrüche in Autohäuser und Werkstätten in Bergisch Gladbach und Bad Neuenahr verantwortlich sein soll, KSTA
  • Kreisverwaltung warnt vor den gefährlichen Auswirkungen der Zeckenbisse, KSTA

Nachgetragen

  • Fünf der sechs Bürgermeisterkandidaten zeigen Podiumsdiskussion im Gemeindesaal der Gnadenkirche Profil, KSTA, s.a. Presseschau 24.4.2014
  • Reiner M. Sowa legt mit „Bestatter auf der Flucht“ neuen Krimi mit vielen Bergisch Gladbacher Bezügen vor, KSTA, s.a. iGL 22.4.2014
  • Rassistische Angriffe wie derzeit auf das Bensberger Modell Aminata sind in sozialen Netzen keine Seltenheit, dpa/KSTA, s.a. Presseschau 24.4.2014

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Freitag, 20 Uhr: Konzert der die Bergisch Gladbacher Bands Acid und Age of Flaves sowie der niederländische Band Antillectual, Q 1- Jugendkulturzentrum
  • Samstag, 9 Uhr: Tageswanderung der Wanderfreunde im SGV, Treffpunkt Steinbreche, Anmeldung Freitag 18 bis 20 Uhr, 02204/6 95 75
  • Samstag, 10 Uhr: Frühlingsfest der Heidkamper Interessensgemeinschaft auf der Bensberger Straße
  • Samstag, 18 Uhr: Lisa Schumann (Violine) und Darko Kostovski (Klavier) spielen Werke von Mozart, Grieg und Franck, Franz-Liszt-Akademie, Refrath
  • Samstag, 19:30 Uhr: Filmabend mit dem Pianomania im Adra-Shop
  • Sonntag, 8:30 Uhr: Tageswanderung mit den Wanderfreunden im SGV, Treffpunkt ist der Zanders-Parkplatz Heidkamper Tor, Anmeldung Freitag von 18 bis 20 Uhr unter 02207 33 07
  • Sonntag, 11 Uhr:  Vortrag ” …und wenn sie nicht gestorben…” zu 200 Jahren Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm, eitritt 2,50 Euro, großer Seminarraum des Marien-Krankenhauses
  • Sonntag, 15 Uhr: SV 09 spielt gegen TSC Euskirchen, Belkaw-Arena
  • Montag, 19 Uhr: Heimatforscher Hermann-Josef Rodenbach hält einen bebilderten Vortrag über die Gaststätte “Om Schlöm” in der Gaststätte an der Laurentiusstraße
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.