Sozialausschuss forderte städtische Finanzierung für Jugend-Netzwerke
Wie der Jugendhilfe- fordert der Sozialausschuss den Rat auf, für eine Finanzierung der Netzwerke Bockenberg, Gronau und Stadtmitte zu sorgen. 2014 wurde diese Angebote vom Bund in Höhe von 270 000 Euro gefördert. Um diese auslaufenden Mittel zu ersetzen müssten die freiwilligen Ausgaben an anderer Stelle gekürzt werden. Alternativ könnte mit der Kommunalaufsicht ausgehandelt werden, sie aus dem Bereiche der freiwilligen in die Pflichtaufgaben zu schieben  – was wiederum das strukturelle Defizit der Stadt erhöhen und das Haushaltssicherungskonzept gefährden würde. Quelle: BLZ
Weitere Informationen: Alle Beiträge zum Thema

Bergische Köpfe

  • Werner Gatzer (55), Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen aus Bergisch Gladbach rückt in den Beirat des 1. FC Köln ein, Website
  • Joachim Wissler (51), Dreisternekoch im Grandhotel Schloss Bensberg, experimentiert mit neuen Gerichten bis zu 60 Mal, bevor sie perfekt sind, KSTA
  • Anton Jux (1895-1959), Volksschullehrer und Lokalhistoriker, hinterließ ein Tagebuch aus dem 1. Weltkrieg, BLZ/KSTA
  • Reiner M. Sowa erkundet auf seinem Weg per Ente nach Indien Kroatien, KSTA/BLZ, Website

Weitere Berichte

  • Investor Centerscape vertagt Abriss Loewencenter und Baubeginn Marktgalerie in Bensberg auf Januar, auf Wunsch der Bensberger Händler, iGL, KSTA/BLZ
  • Vergabekammer gibt Schwäbisch Hall und Stadt Bergisch Gladbach letzte Gelegenheit, juristische Argumente in Sachen Belkaw nachzubessern, Entscheidung soll Anfang Oktober fallen, iGL, KSTA/BLZ
  • Baustelle auf der Hauptstraße in Höhe Stadtarchiv belastet Verkehr bis Dienstag stark, Verkehr stadteinwärts wird über Mühlenberg umgeleitet, iGL, Facebook, BLZ/KSTA
  • Feuerwehr setzt acht Mann ein, um 3-Jährigen aus Auto zu holen, in dem er sich selbst eingesperrt hatte, KSTA, Feuerwehr-Blog
  • Mitglieder der CDU und Grünen bestätigen schwarz-grüne Koalition auf Kreisebene, KSTA/BLZ
  • Villa Zanders legt unter dem Titel “Termin vor Ort” eine neue Ausstellungsreihe auf, die den “Ortstermin” ergänzt und regionale Künstler in den Fokus rückt, BLZ
  • Gnadenkirche feiert Fest der Kulturen unter dem Leitsatz “Was uns verbindet”, BLZ
  • Krüger, Miltenyi, Marien-Krankenhaus und Zanders haben die meisten Beschäftigten in Bergisch Gladbach, iGL
  • Bergisch Gladbacher Jugendgruppen steuern 29 Beiträge zum Jugendkulturpreis NRW 2014 bei, gehen bei der Preisverleihung beim SeeYou-Festival im Bergischen Löwen aber leer aus, Facebook, BLZ/KSTA
  • Trotz groß angekündigtem Blitzmarathon waren am Donnerstag vier Prozent der Autofahrer in RheinBerg zu schnell, auf der Lustheide fuhr ein Mann 115 statt 50, KSTA

Sport am Wochenende

  • SV 09 gewinnt nach starkem Spiel 3:2 gegen FC Wegberg-Beeck und klettert auf den 7. Tabellenplatz, KSTA
  • TV Herkenrath besiegt FC Wiehl 1:0 und steigt auf Platz 2, KSTA

Nachgetragen

  • Parkplätze auf der jetzigen Kreistankstelle und hinter dem DBG sollen umstrittenen neuen Parkplatz der Kreisverwaltung im Lerbacher Wald ersetzen, KSTA, s.a. iGL 19.9.2014

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint als Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier können den Newsletter für 4,80 Euro pro Monat bestellen.

Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber nichts verpassen möchten, können Sie den kostenlosen Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der freitagabends mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Das bringt die Woche

  • Dienstag, 9:45 Uhr: SGV-Wanderung “Von der Höhe ins Scherfbachtal”, Treffpunkt: Busbahnhof, Anmeldung Montag 17 bis 19 Uhr, 02202 30782
  • Dienstag, 17 Uhr: Stadtentwicklungsausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Dienstag, 20 Uhr: Don Carlos im Bergischen Löwen, Karten ab 19,80 Euro
  • Mittwoch, 17 Uhr: Ausschuss für Bildung, Kultur, Schule und Sport, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 17 Uhr: Inklusionsrat, Progymnasium Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Mittwoch, 19 Uhr: Junge Talente der Max-Bruch-Musikschule: Lisa Schmidt (Harfe) spielt Werke aus Barock, Expressionismus und Moderne; Andreas Milek spielt Jazz, Villa Zanders
  • Donnerstag, 17 Uhr: Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Freitag, 19:30 Uhr:  Konzert mit Denise Krammer im Rahmen der Reihe „Klänge der Stadt“, von Klassik über Samba und Bossa Nova bis zu Jazz und Blues. Cafe Credo, Kirchplatz 20, Refrath, Eintritt: 5 Euro
  • Samstag und Sonntag: Bergische Bautage, alle Infos
  • Samstag, 18 Uhr: Konzert und Ausstellungseröffnung: Henri Sigfridsson (Klavier) spielt Werke von Chopin, Edda Jende zeigt eigene Werke, Franz List Akademie, Wilhelm-Klein-Straße 18-20 ,Eintritt: 15 Euro
  • Samstag, 20 Uhr: Vorpremiere des Stücks „Liebling, wie bin ich?“, Theas
  • Samstag, 20 Uhr: Festival Nachtfrequenz, Q1
  • Sonntag, 20 Uhr: „Das Grunze Mampfen“, Theas
  • Alle Termine

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.