Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Eine zukunftsfähige Strategie für Bensbergs City legt Lothar Eschbach dar. Der IT-Manager im Ruhestand analysiert die historischen Fehler in Bensbergs Stadtentwicklung und plädiert bei dem Projekt Löwencenter/Marktgalerie für eine Revitalisierung statt eines Abrisses. Der geplante Eigentümerwechsel und das Integrierte Handlungskonzept seien für Bensberg eine goldene Chance. iGL

Der Immobilienmarkt in RheinBerg zieht auch außerhalb von Bergisch Gladbach kräftig an, 2015 wurden deutlich mehr Grundstücke und Eigentumswohnungen gehandelt. Vor allem Rösrath ist bei Käufern aus Köln beliebt, dort werden auch die höchsten Preise gezahlt, so der Grundstücksmarktbericht RBK. KSTA/BLZ, s.a. Marktbericht BGL

+ Anzeige +

„Fluchtpunkt Kürten”, eine ehrenamtliche Initiative, stellt zusammen mit der Agentur für Arbeit ein Beschäftigungsprojekt vor; die Gemeinde stellt einen Flüchtlingskoordinator ein. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Evelyn Barth, als „Frau Wirrkopf” bekannte Bürgerreporterin und Kinderbuchautorin, startet Crowdfunding-Projekt für den zweiten Teil des Buches von Kuddel Knuddelbär. Blog

Clemens Schaeffer, Produzent von „Bach in Brasil”, holt die Filmcrew zur Vorpremier ins Bensberger Kino. KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

JUC begegnet der permanenten elektronischen Kommunikation mit einer realen Party, dem Spendentreff. iGL 

Fotostammtisch „Die Lichtakrobaten” feiert zehnjähriges Bestehen. KSTA/BLZ, Website

Einen weiteren Bio-Markt eröffnet Alnatura in Bergisch Gladbach. Auch im Cramer-Neubau am Gronauer Kreisel sieht ein Bio-Supermarkt ein. Website

Grandhotel Schloss Bensberg tauscht alle Teppiche aus – und lässt bei Gewinnspiel die Länge der Fluren und Treffen schätzen. Facebook

In Bensberg spielt die Dokumentation  „Westagenten für die Stasi” um einen DDR-Spion bei Interatom (WDR, Mittwoch 23.45 Uhr). KSTA/BLZ

Seniorin am Steuer verletzt Passantin an der Engelsfuhr am Bein und fährt weiter. KSTA/BLZ, Polizei

Der meistgeklickte Link gestern: Ein Central Park für Bergisch Galdbach

Das bringt die Woche

Das Osterferienprogramm in den Jugendzentren

Dienstag
Schnuppertage bei der FHDW
14:30 Diavortag „Sehenswertes in Bergisch Gladbach”, Treffpunkt Anna-Haus

Mittwoch
Schnuppertage bei der FHDW
10:00 Gedenkstättenfahrt NS Ordensburg Vogelsang, Ufo Bensberg

Donnerstag
15:00 Kunstgenuss zur Ausstellung „Heike Weber – 23″, Villa Zanders

Freitag
14:00 Führung Osterbräuche, Bauernhausmuseum Oberkülheim (tägl. bis Montag)

Ausblick
31.3. 19:30 Medizindialog: Herzrasen, EVK
2.4. 11:00 Frühlingsmarkt auf Gut Schiff, Herrenstrunden
3.4. 11:00 Frühlingsmarkt auf Gut Schiff, Herrenstrunden
5.4. Informationsabend zu “Gesprächsgruppen für Trauernde”, Pütz-Roth
5.4. 19:00 Vernissage „Druckfrisch 2016″ (Gruppe Zweifellos), VHS
7.4. Integrationsrat, Rathaus Bensberg
7.4. 19:00 JUC-Spendentreff, Ford Store Lüttgen
8.4. 20:00 Jucy Jam im Klausmanns, Facebook
9.4. Stadtweiter Putztag, Info
16.4. 20:00 RheimBerg Slam, Q1
17.4. Frühlingsfest, verkaufsoffener Sonntag Bensberg
17.4. Mädelsflohmarkt, Bergischer Löwe
17.4. 16:00 Familienbenefizkonzert Roland Vossebrecker, Otto-Hahn-Schulen
20.4. 19:00 Mathias Richling bei „Kabarett an der IGP”
23.4.  11:00 Frühlingsfest der IG Heidkamp
23.4. 15:00 Interkulturelles Frauencafé, Cafe Leichtsinn
23.4. 18:00 Jubiläumskonzert der Swinging Friends, Steinbreche
26.4. „Zeit zum Dialog”, Begegnung und Austausch bei Pütz-Roth
30.4. Tanz in den Mai mit handerCover, Gaststätte im Horn

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.