Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

St. Gobain-Isover G+H ist vor dem Verwaltungsgericht mit Klagen gegen den Wohnungsbau des Investors Kopps auf dem Steinbüchel-Gelände und den Bau einer Kölner Steuerkanzlei auf der anderen Seite der Dechant-Müller-Straße gescheitert. Isover will aber in Revision gehen. Die Firma befüchtete künftige Einschränkungen. Das Gericht sieht jedoch keine Nachbarschaftsrechte verletzt und empfiehlt dem Unternehmen, eine Lärmschutzmauer zu bauen. KSTA/BLZ

Belkaw-Verzögerungen und Altlasten sorgen dafür, dass das 24-Millionen-Euro-Projekt „Strunde hoch 4″ nach derzeitigem Stand 1,57 Millionen Euro teurer wird, informierte der Strundeverband den Umweltausschuss. iGL

Die Baustellen von „Strunde hoch 4″ sind bis auf den Konrad-Adenauer-Platz vorgerückt, hier werden zwei große Kanalschächte versenkt. Auch die Fußgänger müssen umdenken. iGL

Der Umzug der Otto-Hahn-Schulen in Ausweichcontainer findet nicht in den Herbst-, sondern in den Weihnachtsferien statt. Beim NCG wird geprüft, ob der Nordwesttrakt abgerissen und neu gebaut wird, erläuterte Ko-Dezernet Bernd Martmann im Umweltausschuss. iGL

In Romaney wird eine Fußgängerquerung in Form einer Verkehrsinsel gebaut, beschloss der Umweltausschuss. Und das, obwohl das Fußgängeraufkommen sehr, sehr gering sei. iGL

Die Erneuerung der Straßenlaternen wird zwar viel teuerer, spart aber auch erheblich mehr Strom ein und verursacht niedrigere Wartungskosten als zunächst angenommen; daher sei das Projekt noch wirtschaftlicher als erwartet, erläuterte Kämmerer Jürgen Mumdey im Umweltausschuss. iGL

Die Minibuslinie „Bensberger Stadthüpfer” soll eine Lücke im Nahverkehr schließen und ab Herbst die Mobilität der Senioren sichern. Die Kosten trägt der Kreis. iGL, KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Wolfgang Bosbach (MdB, CDU) ist bei einem Auftritt bei der Messe Frankfurt gestern Abend auf offener Bühne zusammengebrochen. Inzwischen gehe es ihm wieder gut. Bild, KSTA

Oliver Schillings, von der CDU GL für die Landtagskandidatur nominiert, räumt in seinem ersten Interview ein, dass Bekanntheit nicht seine Stärke ist. Der Seiteneinsteiger erläutert wo er herkommt, wo seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen und was er gegen eine reine Wohlfühlpolitik hat. Von alten Positionen in Sachen Gewerbeflächen und Bahndamm rückt er vorsichtig ab. iGL

Holger Müller wurde von der CDU Rösrath einstimmig für die Landtagskandidatur nominiert. Oliver Schillings stellte sich ebenfalls vor, erhielt bei der geheimen Wahl aber keine Stimme. Endgültig entscheidet die Mitgliederversammlung am 2. Juli. Pressemitteilung

Das könnte Sie interessieren

Der Spielplatz an der Straße Großer Busch und sieben weitere sind von StadtGrün in diesem Jahr noch nicht gepflegt werden; das schlechte Wetter und aufgeweichter Boden habe das nicht zugelassen, begründet die Stadtverwaltung den völlig zugewachsenen Platz. KSTA/BLZ

Der Kreis lässt sein 143 km langes Radwegenetz für 10.000 Euro überprüfen, für die Reparatur stehen aber nur 60.000 Euro pro Jahr zur Verfügung. KSTA/BLZ

„Vendôme“ in Schloss Benberg gehört mit Platz 35 weiter zu den 50 weltbesten Restaurants. KSTA/BLZ

Zum Spiel der deutschen Mannschaft am Donnerstag steht auch der Kirchgarten der Gnadenkirche als Public-Viewing-Arena zur Verfügung. iGL

Telekom lässt Bensberger Ehepaar trotz Pressebericht hängen. KSTA/BLZ

Auf mehreren Autos an der Alten Marktstraßesprang ein junger Mann herum. KSTA/BLZ

Blitzer stehen heute hier: Senefelder Str., Alte Wipperfürther Str., Im Hilgersfeld, Ball

Der meistgeklickte Link gestern: Die Bahndammtrasse von oben

Das bringt die Woche

Mittwoch
17:00 Verwaltungsrat des Stadtentwicklungsbetriebes, Rathaus Bensberg
19:30 Gesprächs-Café Sylvia Straub: Lust auf Sommer in EUROPA?,  H&Ä

Donnerstag
17:00 Sozialausschuss, Rathaus Bensberg, TO
19:00 Musik-Musik-Musik, NCG
19:30 Bärbroicher Schützenfest startet mit großer Party

Freitag
18:30 „Bring it on”-Talentshow, Q1
20:30 Emanuel Klaviertrio beim Galeriekonzert, Villa Zanders

Samstag
10:00 Deutschland sucht den Superdribbler, RheinBerg Galerie
10:00 Weltrekordversuch (längster Verband) der Johanniter, Fußgängerzone
11:00 Bensberger Schlossstadtfest
15:00 Familientag beim Bärbroicher Schützenfest, Bürgervogelschießen
17:00 Schulkonzert „Achterbahn der Gefühle”, Realschule im Kleefeld

Sonntag
11:00 Bensberger Schlossstadtfest
11:00 Königsschießen beim Bärbroicher Schützenfest
14:30 Stadtführung Heidkamp, Treffpunkt St. Joseph
15:00 Tag der Offenen Tür, Krea Jugendclub + Kreativitätsschule
16:00 Schulkonzert „Achterbahn der Gefühle”, Realschule im Kleefeld
17:00 Hommage an Brahms, Bergisch Gladbacher Sinfonieorchester, Löwe

Ausblick
23.6. 17:00 Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
23.6. 20:30 Knubbelsingen mit Andreas Konrad, Gaffel im Bock
25.6. Tag der Architektur, Website
25.6. 11:00 Solidaritätsaktion 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs, Trotzenburgplatz
26.6. 10:00 Bergischen Landpartie, Kardinal-Schulte Haus
26.6. 11:00 Benefizkonzert Blasorchester Neuhonrath, Ratssaal Bensberg
28.6. 17:00 Kulturausschuss, Rathaus Bensberg
29.6. 17:00 Flächennutzungsplanausschuss, Rathaus Bensberg
29.6. 19:30 Con Bravura: Es lebe die Operette, Villa Zanders
30.6. 17:00 Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
30.6. 19:30 Willibert Pauels liest aus seinem neuen Buch, Bücherei St. Nikolaus
3.7. 10:00 Start der Schloss Bensberg Classic
2.2. 11:00 CDU Nominierungsparteitag für die Landtagswahl, Steinbreche
6.7. 11:30 Seniorenstammtisch des Seniorenbeirats, Gaffel am Bock
8.7. 17:00 Nachtflohmarkt Steinbreche

9.7. White Dinner, Wir für GL

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.