Auch wenn der erste Schock nach dem eher unerwarteten Votum der britischen Bürger abgeklungen ist – der “Brexit” und seine Folgen für Europa sind nach wie vor in aller Munde.

Gibt es nun einen Exit vom Brexit? Sollte Rest-Europa den Briten Zeit lassen bei der Umsetzung oder ihnen Druck machen, den Ausstieg nun auch schnell zu vollziehen – mit Hinblick auf eine mögliche Kettenreaktion in anderen Ländern? Was sollten die Akteure in Brüssel und in den Hauptstädten daraus lernen, was muss sich ändern in Europa, wenn es Bestand haben soll?

Diese und weitere spannende Fragen  können wir bald mit jemanden besprechen, der sehr nah am Geschehen ist: mit dem Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments Alexander Graf Lambsdorff. Er kommt am Montag, dem 18. Juli  nach Bergisch Gladbach. Um 18 Uhr wird er im Ratssaal des Rathauses Bensberg zuerst in einem Vortrag den (bis dahin) aktuellen Stand der Dinge erläutern und dann mit den Zuhörern diskutieren und ihre Fragen beantworten.

Die Veranstaltung ist offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir weisen jedoch darauf hin, dass dafür überregional eingeladen wurde und die Plätze limitiert sind.

Markiert:

FDP

Hier veröffentlichen die Ratsfraktion und der Parteivorstand der FDP Bergisch Gladbach ihre Beiträge. Kontakt: Anita Rick-Blunck, Parteivorsitzende. Mail: rick-blunck@fdp-bergischgladbach.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.