Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Kennen Sie unsere Frühnachrichten? Der Tag in BGL: als Mail ## per WhatsApp ## auf Alexa

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de. Twitter: @gwatzlawek

Articles in this series

3 Kommentare zu “Was Bergisch Gladbachs Bürgern wichtig ist”

  1. Huusmeister

    Wie im Artikel erwähnt wurden die Infoblätter mit den Fragebögen über das Bergische Handelsblatt in alle Haushalt geschickt, auch in Bensberg. Ob allerdings die Bürger die CDU-Infos im üblichen Stapel von Werbeprospekten auch wahrgenommen haben, konnte auch die CDU nicht erwarten.

  2. Uwe Weck

    Die Frage die sich mir stellt:
    Wer hat diese Informationen bekommen?

    Also ich habe sie nicht bekommen, interessanterweise der Personenkreis in meinem Umfeld hier in Bensberg ebenfalls nicht. Insofern stimmt die Aussage “in alle Bergisch Gladbacher Haushalte” wohl so nicht.

    Dann darf sich die CDU aber auch nicht über so wenig Rückläufer beschweren.

    Oder wurden nur besondere Haushalte ausgewählt?

  3. Klaus Hansen

    Der Gedanke, als politisch Handelnder die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zur Gestaltung der Politik in unserer Stadt abzufragen, ist erst einmal lobenswert. Und auch sinnvoll. Nur, eine Umfrage, bei der von 50.000 Haushalten nur 278 antworten (0,556 Prozent !) ist zu überhaupt nichts zu gebrauchen. Auch wenn von den Initiatoren immer wieder betont werden wird, dass es sich natürlich nicht um eine repräsentative Umfrage handelt (richtig!), werden bestimmte Tendenzen aber genauso natürlich in die Denke einfließen und – die Gefahr besteht – das Handeln doch beeinflussen. Auch beim Flächennutzungsplan liegt die Beteiligung von 458 Teilnehmern unter 1 Prozent. Also – was soll eine solche Umfrage und warum wird ihr so viel Platz eingeräumt?

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

Anzeige

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

21Feb13:00- 15:15Smartphone-Kurs für FortgeschritteneMittendrin

21Feb15:00Mittwochstreff SeniorenunionSeniorenunion

21Feb15:00- 17:00KunstgenussKunst, Kaffee und Kuchen

21Feb19:30Was man von hier aus sehen kannLesung mit Mariana Leky

22Feb14:30- 16:00Frauengesprächskreis

22Feb15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenFührung Mary Bauermeister

22Feb16:00- 18:00Inklusive Freizeitmöglichkeiten RheinBergBeratung für Jugendliche mit Behinderung

22Feb19:00SPD debattiert GroKoOrtsverein lädt

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Newsletter: Der Tag in BGL

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Twitter

So unterstützen Sie das Bürgerportal

X