Am 1. Juli 2017 ist es soweit: Das White Dinner Bergisch Gladbach wird bereits zum zweiten Mal in der Kreisstadt durchgeführt. Diesmal informiert auch die neu aufgesetzte Website  interessierte Bürger über alles Wissenswerte zum Veranstaltungsformat.

Erneut wird das schicke Picknick in Weiß von der ortsansässigen PR- und Event-Agentur Strothmann geplant und durchgeführt. Als Kooperationspartner konnte auch in diesem Jahr der Bürgerverein „Wir für GL” gewonnen werden.

Nach der sehr guten Resonanz der Premierenveranstaltung 2016 war für die Initiatoren und Organisatoren schnell klar, dass 2017 die Fortführung stattfinden soll.

„Wir freuen uns schon darauf, wenn die komplett in Weiß gekleideten Teilnehmer den noch geheimen Veranstaltungsort in eine märchenhafte Szenerie verwandeln“, schwärmt Bettina Wisniewski, 2. stellvertretende Vorsitzende von „Wir für GL”, aus der Erfahrung des letzten Jahres.

Dass der Veranstaltungsort noch geheim gehalten wird, verwundert eingefleischte White Dinner Fans nicht. „So will es die Tradition“, erklärt Elke Strothmann, Geschäftsführerin der gleichnamigen Agentur. „Diesmal treffen wir uns um 19:30 Uhr am Bergischen Löwen. Dort wird der eigentliche Ort des Dinners verkündet, der sich in Laufentfernung befindet.“

Eine Stunde vorher wird das „große Geheimnis“ – wie schon im letzten Jahr – dann auch über die eigens eingerichtete Facebook-Veranstaltungsseite gelüftet. Was für das White Dinner mitzubringen ist, kann sowohl dem Social Media Kanal als auch der Website  entnommen werden.

White Dinner Bergisch Gladbach
Samstag, den 01. Juli 2017 um 19:30
Treffpunkt: Bergischer Löwe
Information: www.whitedinner-gl.de

Weitere Beiträge zum Thema:

Geheimnisvolles „Dinner in White”

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.