Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

„Möglichkeitsraum” Zanders: Der neue FNP-Entwurf steht nach Ansicht von Josef Cramer im Widerspruch zu vielen Fakten und Erkenntnissen moderner Stadtplanung. Daher fordert der Investor in einem Offenen Brief an vier Ratsfraktionen, auf die riesigen Flächen in Randlagen zu verzichten und sich auf Industriebrachen im Zentrum zu konzentrieren – allen voran auf Zanders. iGL , Debatte

Die Eishalle ist von der Stadt an den Eissportverein als neuen Betreiber übergeben worden; der sieht sich  allerdings nicht für die dringend notwendige Sanierung des Restaurants zuständig sein. Die Stadt will jetzt Gespräche mit dem Restaurantinhaber führen. KSTA/BLZ, Hintergrund

Die Baustelle von „Strunde hoch 4″ an der Buchmühle liegt immer noch still. Der Strundeverband dementiert, dass es Streit mit der Baufirma gegeben habe; weitere Überraschungen in der Baugrube hätte neue Planungen erfordert. Das hat für den Terminplan und für die umliegenden Geschäfte negative Folgen. iGL 

Im Gewerbegebiet Obereschbach zieht die Overather Firma Contour Veranstaltungsservice GmbH als fünftes Unternehmen ein, zudem verhandelt die Stadt mit Mika Timing, einem Kölner Gebäudereiniger und einer dritten Firma. Insgesamt stehen elf Grundstücke zur Verfügung, laut Bürgermeister Urbach ist kein einziges mehr verfügbar. Am Dienstag informiert Baurat Harald Flügge über den Stand der Dinge. KSTA/BLZ, Hintergrund

Bergische Köpfe

Benno Schmitz, Anja Schmitz und Peter Sommer von der KG Schlader Botze stellen als Prinz, Jungfrau und Bauer das künftige Dreigestirn. iGL, KSTA/BLZ

Henning ist Softwareentwickler dot.net bei Oevermann Networks und erklärt im Interview, wie sein Arbeitsalltag aussieht. iGL/bezahlter Beitrag

Ursula Antweiler stellt Aquarelle und Acrylbilder im Himmel un Ääd aus. iGL

Christian Lindner, FDP-Direktkandidat, stellt die liberalen Ideen zum radikalen Wandel am Dienstag im Wirtshaus am Bock vor. WZ

Lucie Misini und Tomás Santillan, Kandidaten der Linken für Bundestag und Landrat, haben de Wahlkampf der Linken RheinBerg gemeinsam mit Sahra Wagenknecht in Leichlingen vor rund 300 Zuschauern eröffnet. KSTA/BLZ, Facebook 

Korrektur: Bei der Verlinkung der 26 Fragen an Maik Außendorf gab es mehrere Fehler; hier geht es zum Text mit den korrekten Links 

Die lieben Nachbarn

Als „„Fittest Odenthaler“ erwies sich beim Thalfahrt-Festival Jean-Luc Weselek. KSTA/BLZ 

Radfahrer loben bei der feierlichen Eröffnung den erste Abschnitt des Agger-Sülz-Radwegs. KSTA/BLZ

In Odenthal haben Jugendliche einen Smart davongetragen. KSTA/BLZ 

Wichtig und Interessant in NRW

Von 5.407 ausgeschriebenen Lehrerstellen konnte das Land 2.139 nicht besetzen. Besonders dramatisch ist es an Grund- und Förderschulen sowie an Berufskollegs. LZ

Rund 100 Flüchtlinge befinden sich im Kirchenasyl. WDR

Das könnte Sie interessieren

Beim Strundetal-Fest kommen vor allem Kinder auf ihr Kosten; die meisten Angebote sind kostenfrei. iGL 

Bei der Bensberger Autoshow diskutieren Politiker der Region über das Thema „Verkehr und Mobilität“. iGL, das gesamte Programm, KSTA/BLZ 

Die Belkaw will ihre Ladestationen für Elektroautos kostenpflichtig machen. Der Strom an den Stationen stamme aus ökologischer Erzeugung, sagt Vorstand Manfred Habrunner. KSTA/BLZ

Die Bundes-CDU hat den Besuch der Kanzlerin in einem Video zusammen gefasst, in dem einige Bergisch Gladbacher zu Wort kommen. iGL 

Die Agentur für Arbeit stellt am Donnerstag bei einem Infonachmittag grüne Berufe vor, in der Haus-, Land- und Molkereiwirtschaft, im Gartenbau, in der Pferde-, Fisch- oder Forstwirtschaft. KSTA/BLZ

Informationen zum Thema Fachkräfte in Rhein-Berg werden in einer neuen Facebook-Gruppe gesammelt und diskutiert.

Der Regen sorgt für gute Pilzsaison. KSTA/BLZ

Schützenjugend St. Sebastianus hat öffentliches Grillfest in Hand fest etabliert. KSTA/BLZ 

Heidkamper Spielefest konzentrierte sich auf den Hof der Roten Schule. KSTA/BLZ

Sander Sommer bot viel Livemusik und Spätsommer-Stimmung. KSTA/BLZ

Blitzer: Paffrather Straße, Mutzer Str., Voiswinkeler Str., Alte Wipperfürther Str.

Das Wetter: Sonnig, 26/16 Grad

Meistgeklickt: Bürgerinitiativen legen CDU Argumente gegen FNP vor

Das bringt die Woche

Montag
11:30 Malzeit im Café, Himmel un Ääd.
13:30 Internationales Begegnungscafé, Cafe Leichtsinn.

Dienstag
17:30 Christian Lindner (FDP), Wirtshaus am Bock.

Mittwoch
18:00 After Work Wanderung im Frankenforst, Treffpuntk Eissporthalle.
19:30 Kultkino zeigt Musicalfilm „La La Land”, Bergischer Löwe.

Donnerstag
09:00 Überraschungswanderung, Treffpunkt S-Bahnhof.
16:00  Infonachmittag grüne Berufe, Agentur für Arbeit, Bensberger Straße
17:00 Sondersitzung Stadtrat, Rathaus Bensberg.
17:30 Rechnungsprüfungsausschuss, Rathaus Bensberg

Freitag
13:00 Medienflohmarkt in der Stadtbücherei.
17:00 Gregor Gysi: „Bedeutung der Reformation”, Gnadenkirche.

Samstag
Bensberger Autoshow, Fußgängerzone.
19:11 Jeck im Sunnesching, Gaffel am Bock.

Sonntag
Bensberger Autoshow, Fußgängerzone.
08:00 Wanderevent Bergisch 50, Start in Kürten.
10:00 Wanderung an der Neye-Talsperre, Treffpunkt Bechen am Esel.
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders.
11:00 Tag der offenen Tür, Pütz-Roth.
11:00 Strundetag.

Aktuelle Ausstellungen:
„Freunde treffen sich – revisited”, Kunstmuseum Villa Zanders
David Grasekamp: Disposition, Kulturhaus Zanders
Ursula Antweiler: Aquarelle und Acryl, Himmel un Ääd (bis 5.10.)
Lena Kürten: Farbenfrohe Acryl-Bilder, Mittendrin (bis Okt.)

K. Kaufhold: „Stimmungsvolle Landschaften“, Annahaus (bis Okt.)
AdK: ARToRT, Technologiepark Bergisch Gladbach (bis 7.10.)
„Stadtansichten”, Rathaus Bensberg (bis 31.12.)
Alle Ausstellungen in GL 

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.