Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

4 Kommentare zu “Klares Votum für den Park an der Wilhelm-Klein-Straße”

  1. Der Park liegt direkt neben zwei Biergärten – wenn dort Wohnungen entstehen, sind Konflikte wegen Gaststättenlärm vorprogrammiert. Ist das wirklich ein guter Platz, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen? Warum nicht lieber dem Vorbild Münchens folgen und innerstädtische Parkplätze überbauen? Oder ein ‘Brückenhaus’ über eine kleinere Straße?

    Auch ist richtig, dass in Refrath neu entstehende Wohnungen für die meisten Menschen unbezahlbar sind. Nötig wäre viel mehr öffentlicher und genossenschaftlicher Wohnungsbau!

    Die aktuelle Diskussion könnte außerdem Anlass sein, über eine Neugestaltung des Parks nachzudenken. Bisher wird dieser (nach meiner Wahrnehmung) relativ wenig genutzt – aber das kann sich ändern, wenn Bürger*innen und Verwaltung gemeinsam überlegen, was sie dort gerne hätten: Spielgeräte? Obstbäume, Beerensträucher? Kunst? Mehr Licht, weniger ‘dunkle Ecken’?

  2. Sehr geehrter Herr Leuthe, danke für Ihre Rückmeldung. Den Verweis auf die Autobahn hatten wir falsch verstanden, das haben wir korrigiert. Zum zweiten Kritikpunkt: Wir können natürlich nicht die vollständigen Aussagen jedes Redners zitieren, sondern treffen eine Auswahl. Das die sozialen und nutzungsbezogenen Aspekte ein Thema waren, wird in dem Artikel deutlich.

  3. Das Bürgergespräch war ein gut besuchte und sachliche Veranstaltung zu der Frage, wie die Stadt mit der kleinen Grünanlage weiter verfahren soll. Leider wurde ich in dem Artikel falsch zitiert. Die Luftreinhaltung und Verbesserung an dieser Stelle ist nicht besonders wichtig wegen der Autobahn, sondern wegen der Straße Vürfelser Kaule/ Dolmannstraße weil sich hier die Autos regelmäßig an der Schranke zur Linie 1 stauen. Außerdem habe ich nicht nur auf ökologische Aspekte hingewiesen, sondern auch auf die sozialen und nutzungsbezogenen Aspekte für die Anwohner und Parkbesucher.

  4. Wieder mal trafen sich die verhinderte ..sie haben halb Refrath abgeholzt um sich schön niederzulassen… Aber jetzt andere nein wozu.. wieso Wohnungen… Hauptsache man hattt ja eine.Typisch..!!

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

21Okt11:00Öffentliche Führung Villa Zandersdurch Ausstellung Inside Out J. Callan und A.My

22Okt12:00- 14:00Malzeit im CaféMalen für Erwachsene

22Okt19:00- 21:00Freiheit in HarmonieBegegnung der Religionen

22Okt19:30We Two - Kunst im TechnologieparkVernissage

23Okt15:00- 17:00Trostteddy Stricktreff

24Okt11:00- 18:00Riegel vor – Polizei berät zum Einbruchsschutz

24Okt15:30Chanson-Nachmittag

25Okt19:00In tiefer NachtLesung

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X