Zur Eröffnung der Ausstellung „We Two“ kamen viele Gäste in den Technologiepark. Die Künstlerinnen Christine Evers und Angel Richter setzen sich in lebhaften Stadtszenen, intensiven Porträts und starken Skulpturen mit dem Thema „MeToo“ auseinander.

Seit 2000 bietet der Technologiepark Bergisch Gladbach – kurz TGB – Künstlerinnen und Künstlern aus der Region eine Plattform. Die aktuelle, mittlerweile 57. Ausstellung der Reihe „Kunst im TGB“ heißt „We Two“ und zeigt Werke von Christine Evers und Angel Richter (Malerei und Skulpturen).

Christine Evers und Angel Richter (Mitte)

Karsten Panzer, als TBG-Kunstbeauftragter zuständig für Konzept und Koordination der Kunstreihe, sagte in seiner einführenden Rede:

„Die Künstlerinnen haben dem Thema ‘We Two’ kreativ zugearbeitet, was sich durchaus als Statement und Replik  zum medialen Welt-Thema ‘MeToo’ verstehen lässt. Dabei bleibt die Schnittstelle ‘Sex versus Seele’ keineswegs außen vor.“

Karsten Panzer (r.), TBG-Kunstbeauftragter

Marcel Weimer, Projektmanager der Beos AG im TBG, sieht in der  Ausstellungsreihe eine Bereicherung für den Technologiepark. Er freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Karsten Panzer und auf die künftigen Präsentationen.

Wie wichtig Kunst- und Kulturförderung für Bergisch Gladbach und die Region ist, betonte Josef Willnecker, erster stellvertretender Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach, der die Ausstellung eröffnete.

Johanna Single verzauberte die zahlreich erschienenen Gäste mit Harfenspiel und Gesang, stimmte sie musikalisch ein auf eine phantasievolle Betrachtung der ausgestellten Arbeiten – lebhafte Stadtszenen, intensive Porträts und starke Skulpturen.

Wo, wann, wie lange?

Die Ausstellung ist bis zum 4. März 2019 in den Foyers und den Außenanlagen des Technologieparks zu sehen.

Adresse:Friedrich-Ebert-Straße 75, 51429 Bergisch Gladbach (Ortsteil Moitzfeld)
Öffnungszeiten: Werktags von 9 bis 18 Uhr

Weitere Werke zu dieser Ausstellung werden in der Außenstelle „die technologen“ im TBG, Haus 7, gezeigt, sowie bei „DWI Immobilien Art Design“.

Adresse: Kölner Straße 72, Bensberg
Öffnungszeiten: bis 4. März jeweils Montag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 17 Uhr.

Den Ausstellungskatalog gibt es hier auf der Webseite des Technologieparks.

ist freiberufliche Journalistin (Text und Bild), weitere Berichte und Fotos finden Sie auf bensberg-im-blick.de.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.