Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser! Das Potenzial der Kulturstadt Bergisch Gladbach zeigte sich gestern: bei der Eröffnung der großartigen Ausstellung von Tina Haase in der Villa Zanders und bei der musikalischen Vernissage der eindrucksvollen Gruppenausstellung „Ich sehe was, was Du nicht siehst” in Bensberg. Unser Video zeigt einen kleinen Ausschnitt, unsere Berichte geben einen guten Eindruck – aber beide Ausstellungen sollten Sie sich selbst ansehen. Wir wünschen Ihnen eine starke Woche, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Das sollten Sie wissen:

Entgegen der Warnung von CDU-Kreischef Rainer Deppe vor einer „spalterischen Vereinigung” hat Diego Faßnacht mit rund 25 Mitstreitern den Regionalverband Bergisches Land der Werteunion gegründet, ein Zusammenschluss konservativer Initiativen innerhalb der Union. Faßnacht wurde einstimmig zum Regionalsprecher gewählt. Anwesend waren u.a. Udo Kellmann, Schatzmeister der CDU Bergisch Gladbach, und Torsten Jungbluth, für Mitte-rechts im Stadtrat und Kreistag. Außerdem  Odenthals CDU-Vorsitzende Hubertus zu Sayn-Wittgenstein und der Wermelskirchener CDU-Chef Christian Klicki. KSTA/BLZ*, Debatte

Für die verzögerte Fertigstellung der Otto-Hahn-Schulen nennt die Stadtverwaltung jetzt mit dem 31. Oktober 2019 ein konkretes Datum. Wie bekannt verteuert sich die Sanierung aller Schulen; beim Neubau der Turnhalle für das DBG rechnet die Stadt jetzt mit 4,4 statt 3,5 Millionen Euro.  Nur bei der Turnhalle Sand gibt es keine Überschreitung des Kostenrahmens. KSTA/BLZ

Die Mieten in Großstädten sind 2018 zum Teil zweistellig gestiegen; Bergisch Gladbach ist die einzige Großstadt Deutschlands mit einem Rückgang: hier seien die Mieten um ein Prozent billiger geworden, berichtet das Online-Portal Immo-Welt auf Basis von Angebots-Inseraten. Immo-Welt

Die Stadt hat ein Haus in Sand räumen lassen, weil der vorgeschriebene zweite Rettungsweg für mehrere Wohnungen fehlt und der Eigentümer mehrfachen Aufforderungen zur Nachrüstung nicht nachgekommen ist. Drei der sechs Mieter bekamen eine Ersatzwohnung der Stadt vermittelt, die übrigen seien auf privatem Wege untergekommen, sagt die Stadtsprecherin. KSTA/BLZ

Wissen, was läuft:
Wir schicken Ihnen den Newsletter „Der Tag in GL” gerne per Mail. Hier kostenlos bestellen.

15 der 129 ehemaligen Zanders-Beschäftigten, die in die Transfergesellschaft eingetreten sind, haben eine neue Anstellung gefunden. Die anderen werden für Bewerbungen fit gemacht werden, aber Frust und Verunsicherung sitzen tief. KSTA/BLZ

Die Künstlerin Tina Haase hat in der Villa Zanders immer wieder Glanzlichter gesetzt. Seit gestern zeigt sie in der großen Werkschau „unbedingt” Installationen, Skulpturen und Videos. Mit weiblich klugen Esprit verdichten sie viele Zeichen dieser Zeit amüsant und vielschichtig. in-gl.de, KSTA/BLZ*

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Uwe Pakendorf aus Rösrath ist mit fast 90 Prozent der Stimmen von der Landesvertreterversammlung der CDU auf den achten Platz der NRW-Landesliste zur Europawahl gewählt worden. Damit dieser Platz für einen Einzug ins Parlament reicht muss die CDU in NRW etwas mehr als die 36,5 Prozent von 2014 holen. KSTA/BLZ

Erik Millgramm war Vollblut-Jurist und hat sich nach einer lebensbedrohenden Krankheit als Vollblut-Musiker neu erfunden. Er ist der Gesprächspartner von Dieter Röseler in der neuen Podcast-Folge, die aus der Kaminbar des Grandhotel Schloss Bensberg kommt. in-gl.de

Sabine Merschjohann, Raphaela Hänsch und andere Vertreterinnen des Netzwerks „Frauen in Führungspositionen” haben Schülerinnen des Gymnasiums Herkenrath geschildert, wie sie ihren Berufsweg gemeistert haben. KSTA/BLZ*

Ferdinand Linzenich füllte mit seinem neuen Programm „Vorsicht bissiger Munde” dreimal den  Bergischen Löwen. KSTA/BLZ*

Jochen Rückert gehört inzwischen zu den gefragtesten Schlagzeugern der New Yorker Jazzszene. BZ

Die lieben Nachbarn

In Overath läuft die Mensa im Schulzentrum nach einem Betreiberwechsel sehr gut. KSTA/BLZ*

Kürten schützt den Kunstrasenplatz und schränkt die Öffnungszeiten ein. KSTA/BLZ*

Stellenanzeigen unserer Partner (w/m/d)

Immobilien-Knigge sucht einen weiteren Makler und einen Immobilienverwalter. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht einen Sozialpädagogen, Erzieher oder Pflegefachkraft (m/w/divers) als Teamleitung im stationären Wohnen. Mehr Infos

Die Alten- und Familienhilfe Refrath/Frankenforst e.V. sucht ehrenamtliche FahrerInnen. Tel.: 0220469852

Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
Weitere Stellengesuche unserer Partner
Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Der ASB bietet rund 20 offene Stellen an; u.a. eine Pflegedienstleitung, Pflegefachkräfte, Notfallsanitäter und Alltagshelfer/innen in der Demenz-Wohngemeinschaft Bensberg. Alle Angebote

Die Mobilen Nachbarn suchen für ihre Fahrradstationen ehrenamtliche Helfer. Mehr Infos

Das Bürgerportal sucht Karnevalsreporter. Außerdem Mitarbeiter und Praktikanten in den Bereichen Online-Journalismus, Social Media und Video. Kontakt

Das könnte Sie interessieren

Die Zahl der Grippekranken liegt in diesem Jahr mit bislang 8 gemeldeten Fällen deutlich unter dem Vorjahr (Januar: 32); auch sind im Bergischen noch ausreichend Impfstoffe vorhanden. RadioBerg

Prinz Henri I. (Wangen), Jungfrau Marie (Pfister) und Bauer Moritz (Stache) sind als neues Kinderdreigestirn bei der Kindersitzung im AMG offiziell ins Amt eingeführt worden. KSTA/BLZ*

Die Refrather KG „Für uns Pänz“ hat ihre 25. Kostümsitzung im Bürgerzentrum Steinbreche gefeiert. KSTA/BLZ*

Die Strunde-Pänz haben den Kölle-Alarm-Preis mit einen Auftritt bei der Luftflotte im Kölner Gürzenich gewonnen. KSTA/BLZ*

Schüler der Berufsschule beteiligen sich an den Demonstrationen „Fridays for Future” für eine bessere Klimapolitik. WDR

Ob ein Hund oder ein Wolf das Schaf getötet hat, das tot Moitzfeld gefunden worden ist, lässt sich erst durch Genuntersuchungen feststellen; der Kreisveterinär stellte keine Wolf-typischen Spuren fest. KSTA/BLZ

Ein Hubschrauber der Polizei ist bei der Suche nach einem Vermissten mit einem Laserpointer geblendet worden; der Täter wurde ermittelt. KSTA/BLZ

In der Galerie Schröder und Dörr zeigt Jörg Extra Werke auf Papier und Leinwand zum Thema Jazz. in-gl.de

Die 8. Klasse der Waldorfschule in Refrath zeigt das Theaterstück “Chaos im Hause Tudor”, nach Mark Twain. in-gl.de

Aus unserem Expertennetzwerk: Was man über die Grippeschutzimpfung und die Versorgung mit Impfstoff wissen sollte erläutert Apotheker Markus Kerckhoff in seiner Kolumne. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Meistgeklickt: Philosophie des Sehens

Das Wetter: Regen, später etwas Schnee; 4/2 Grad

Blitzer: Wipperfürther Straße, Braunsberg, Kürtener Straße, Franz-Heider-Straße, Mühlenstraße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Montag
12:00 Malzeit im Café, Himmel & Ääd
15:30 Lesung am Nachmittag, Bergische Residenz

Dienstag
19:30 Priester und Popstar: Gespräch im Roten Salon, Villa Zanders

Mittwoch
09:30 Rundwanderung an Sülz und Volbachtal, Heidkamper Tor
19:00 Fastelovend Anno Pief, Bergischer Löwe (Ausverkauft)
19:30 Auf den Spuren der Cranachs, Bildvortrag, Heilsbrunnen
19:45 Royal Opera House, La Traviata, Oper, Cineplex

Donnerstag
14:30 Ausländische Hilfskräfte im Privathaushalt,  Mittendrin
15:00 Kunstgenuss Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
16:45 Schupperkurs English Conversation, Himmel+Ääd

Freitag
19:30 Aus dem Nichts, Film, Andreakirche Schildgen
20:00 Vernissage der Ausstellung Jörg Extra, Galerie Schröder und Dörr

Samstag
15:00 Vom Prinzen, der sich nicht mehr freuen konnte, Puppenpavillon
19:30 Chaos im Hause Tudor, Waldorfschule Refrath

Sonntag
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders
14:00 Führung für Kinder, Papiermuseum
18:00 Vesper mit a capella Ensemble Melange, Zeltkirche
18:00 Chaos im Hause Tudor, Waldorfschule Refrath

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Ich sehe was, was du nicht siehst, Schloßstraße 16a (bis 17.2.)
Tina Haase, Villa Zanders (bis 5.5.19)
durchdacht und intuitiv, Partout-Kunstkabinett (b.a.w.)
2 europäische Architekten – 2 Kirchenbauten, H+Ä (b.a.W.)
Ich umarme den Kosmos, Galerie Schröder und Dörr (bis 26.1.)
Ansichten im Fokus, VHS (bis 1.2.)
Shalom – Drei Fotografen sehen Deutschland, Kreishaus (bis 15.2.19)
Licht und Klang, Villa Zanders (bis 24.2.)
Kontraste’18 Mann-Frau-Egal,  Café Leichtsinn (bis auf Weiteres)
Historische Handpuppen aus der Sammlung Pohl, Bergischer Löwe
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.)
Gladbach – Fotoausstellung, Rathaus Bensberg (bis 30.6.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen.

Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.