Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de.

6 Kommentare zu “Eine ganz neue Idee für die Stationsstraße”

  1. Das sehe ich genauso! Abgesehen davon – wenn alle von der Stationsstraße kommenden Autos “untenrum” fahren müssen, bin ich gespannt, ob man aus der anderen Richtung noch irgendeine Chance hat, das Parkhaus unter dem Löwencenter anzufahren .

  2. Wie wäre es die Stationsstr. ab kleinen Kreisel ganz zu sperren und nur für öpnv, Fahrräder und Rettungsfahrzeuge offen zu lassen.? Das wäre ein zukunftsorientierter Test der Aussage kräftig und Sinnvoll wäre. Denkt endlich um.

  3. Alles das wird in der Verkehrsuntersuchung, die wir verlinkt haben, aufgeschlüsselt.

  4. Die Hitzewelle hat das Gehirn der Stadtverwaltung erreicht. Wie sonst kommt es zu der Idee, daß der Stadtverkehr durch Strassensperrungen entlastet werden kann? Das Ergebnis würde doch nur eine Verlagerung und Verdichtung des Verkehrs an anderer Stelle (z.B. im Kreisverkehr Paffrather-Reuterstrasse) bedeuten.

  5. Finde ich gut. Und dann noch eine fahrradsichere Strecke zwischen Paffrath und Stadtmitte. Das wäre einmal ein erster guter Schritt.

  6. Es erschließt sich mir nicht, warum die Stationsstraße zwischen Marktkauf und Dreischer Kreisel entlastet werden sollte, wenn die Autos nur noch unten rum fahren können.
    Nur weil da am Ende keine Ampel ist? Das ist der Grund warum ich (Richtung Schildgen) sowieso immer unten rum fahre, aber wenn alle da lang müssen ist das auch nicht mehr schneller.
    Und wenn die Bushaltestelle am Markt wegfällt müssen ja auch mehr Fußgänger die Stationsstraße überqueren. Das entlastet auch nicht.
    Ich verstehe diese Gedankengänge einfach nicht.
    Meiner Meinung nach müssen die Möglichkeiten ausgebaut werden mit ÖPNV und Fahrrad in die City zu gelangen. Das entlastet sicher mehr als alles andere.
    Die jetzige Situation ist der Grund warum ich lieber nach Lev in die City fahre, obwohl es 2km mehr sind.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns!

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

17Okt14:30- 16:00Frauengesprächskreis

17Okt15:00Kunstgenuss, Kaffee, und KuchenFührung durch die Sammlung Kraft

17Okt19:00Balagan-StammtischGaney-Tikva-Verein

18Okt15:30Eine Reise durch den IranReisebericht

18Okt19:30Lebenstraum Transsibirische EisenbahnReisebericht

19Okt09:30Tagesfahrt nach Rüdesheim

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X