Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Der (Rheinisch-) Bergische Naturschutzverein ist seit 1975 die Stimme des Naturschutzes im Bergischen Land. Ursprünglich entstanden aus einer Bürgerinitiative engagieren sich Ehrenamtler quer durch das Bergische Land für den Schutz von Natur und Landschaft. Kontakt: info@bergischer-naturschutzverein.de

5 Kommentare zu “Naturschützer lehnen Feuerwache im Wald ab”

  1. Nun lassen Sie uns doch mal wissen, Herr Rued Kraus, wo Sie wohnen, oder wen Sie wählen, oder wie man wie Sie unsere Umweltprobleme ausblenden kann. “Die tollen Refrather” wehren sich ihrem verbrieften Recht nach gegen die unsäglichen Gewaltanwendungen der Stadt. Der ganze FNP ist eine Farce, auch nach der nicht unerheblichen Reduzierung. Darüber werden Sie noch hören, Herr Rued Kraus, der nächste Rat wird sich wohl mit diesem Papier, was nicht den Wert desselben erreicht, auf dem es steht, befassen, glauben Sie mir.

    Dass Sie sich als Bahndammtrassen- Befürworter outen, um angeblich Alt-Gladbach zu entlasten, zeugt von Ihrer Ahnungslosigkeit. Diese Straße wird niemals gebaut, glauben Sie mir. Viel wichtiger wäre es, die Autos von der Straße zu bekommen. Aber dagegen werden Sie auch sein. Sie wollten ja eigentlich über Parkplätze schreiben, ich nehme an, nicht für Fahrräder.

    Unverschämtheit kann ich nur in Ihrem Artikel finden, der zudem egoistisch, selbstherrlich
    und teilweise falsch ist.

  2. Bäume müssen erhalten bleiben, denn
    a) sie verhindern, das der jetzt schon störende Lärm der A4 und der Frankenforster Straße unerträglich wird
    b) das die Luftverschmutzung und die Feinstaubbelastung nicht noch weiter zunimmt
    c) das die Wasserhaltung im Wohngebiet unter Kontrolle bleibt.
    d) und die bereits jetzt reduzierte Vogelwelt keine Nist- und Aufenthaltsplätze verliert.
    Weiteres Argument gegen das Gewerbegebiet ist die Verkehrsbelastung, bereits jetzt ist die Frankenforster Straße zu den Hauptverkehrszeiten überlastet, die überall parkenden Autos, Lkws und Anhänger behindern den rein-und rausfahrenden Verkehr aus Taubenstraße und Wingertsheide.
    M.E. werden die Schäden durch die Rodung und die wegen der Wasserhaltung immensen Kosten der Einrichtung und Infrastruktur der Gewerbeflächen nicht durch Gewerbesteureinnahmen kompensiert, so eine anschließende Grundsteuererhöhung Wohnungseigentümer und Mieter trifft.

  3. Hallo zusammen,

    Ich wollte eigentlich einen Kommentar zum Thema Parkplätze Burgstrasse, Birgherrenweg schreiben, aber der Artikel ist wohl noch nicht online.

    Es ist mal wieder typisch das die tollen Refrather sich gegen alles wehren was der Allgemeinheit zu Gute käme z.B Trasse zur A4 Der Feuerwehr zu empfehlen sich schmalere Fahrzeuge zu beschaffen ist eine Unverschämtheit und wie gesagt typisch. Frei nach dem Motto. Wasch mich aber mach mich nicht nass.

    Den Vorschlag die Strasse zu verbreitern sollte man aufnehmen und die Kosten den Anwohnern in Rechnung stellen.

    Freundliche Grüße
    Rued Kraus

  4. Wer hat schon was gegen eine Feuerwache, dafür gibt’s aber vorhandenes „Ödland“ wie am Bockenberg.Hände weg vom Frankenwald! Das muss auch das Credo von Frank Stein und der 3er Koalition sein, sonst macht die sich UNGLAUBWÜRDIG. Schlimm genug, dass wohl der CDU 6000 Quadratmeter Wald abholzen egal ist,

  5. Finger weg von unserer grünen Lunge dem Wald.Jeder Baum der fehlt schadet unserer Gesundheit.

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

28Jan15:00- 17:00TrostteddyStricktreff

28Jan18:30Zero Waste / Plastikfrei / MinimalismusStammtisch

28Jan19:00Mehrgenerationenhäuser und StadtentwicklungSPD Forum Paffrath

29Jan17:00Die FHDW Abi Quiz Night

29Jan19:00- 21:15Zwischen Vertrauen und VorsichtKindesmissbrauch

29Jan19:00Stammtisch der Freien Wählergemeinschaft

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
Logo Bündnis 90 / Die Grünen
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
X