Als spielerische Entscheidungshilfe für die Kommunalwahl stellen die Klimafreunde Rhein-Berg den Wahl-O-Rat vor: Er zeigt, welche Partei und welcher Bürgermeisterkandidat sich für den Klimaschutz in Bergisch Gladbach einsetzt. 

Im Frühjahr 2020 haben die Klimafreunde Rhein-Berg sechs Fragen zum Klimaschutz an die beiden Bergisch Gladbacher Bürgermeister­kandidaten und alle Parteien im Kreis verschickt. Die Thesen im Wahl-O-Rat geben Kernpunkte der Fragen wieder.

Woher stammen die Positionen?

Aus den Antworten von Bürgermeister­kandidat Frank Stein, Christian Buchen, der als Bürgermeister­kandidat und gleichzeitig für die CDU geantwortet hat, und von AfD, FDP, FWG, Grünen und SPD. Im Ergebnis des Wahl-O-Rat werden die entsprechenden Passagen der Antworten wörtlich zitiert.

Hier finden Sie den Wahl-O-Rat der Klimafreunde.

Mehr Infos zu den einzelnen Standpunkten

In voller Länge sind Fragen und Antworten auf der Website der Klimafreunde Rhein-Berg zu lesen: Anfrage zum Klimaschutz an Kommunal­politiker und Parteien.

Zusätzlich gibt es eine übersichtliche Zusammenfassung der Positionen von Parteien und Kandidaten: Zusammen­fassung der Antworten zum Klima­fragebogen.

Datenschutz garantiert!

Eingaben und Ergebnis des Wahl-O-Rat werden nicht auf den Server der Klimafreunde Rhein-Berg oder zu irgendeinem anderen Ziel übertragen. Die Auswertung läuft nur im Browser des Nutzers, und nach dem Schließen der Seite sind alle Eingaben automatisch gelöscht.Wir wünschen fröhliches Wahl-O-Raten!

Klimafreunde RheinBerg

Die Klima Freunde sind ein private Initiative von Bürgern, die in Bergisch Gladbach möglichst viele Leute für den Klimaschutz mobilisieren will. Kontakt: info@klimafreunde-rheinberg.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Super! Ein tolles kleines Info-Tool, um schnell zu sehen, wer in der lokalen Politik für welche (Zukunfts-)Positionen steht! Ohne lange in trockenen Parteiprogrammen blättern zu müssen, werden hier zentrale Politik-Aussagen zum Top-Thema KLIMASCHUTZ in einen Zusammenhang. Unbedingt Durchklicken und sich informieren! (Es kann auch herzhaft gelacht oder abgrundtief gestöhnt werden – z. B. beim AfD-Zitat, dass “das Klima in Bergisch Gladbach sehr angenehm und ein Einfluss von Bergisch Gladbach auf das Weltklima nicht zu erkennen ist.” … ) Weiter so, Klimafreunde Rhein-Berg: Wir brauchen mehr Menschen und Politiker, die sich genau hier und bürgernah engagieren!!!