Torsten von Affemia kennt eigentlich jeder, selbst jene die noch nicht da gewesen sind. Der kleine mobile Gastronomiebetrieb steht in der Oberborsbacher Straße, am Panoramawanderweg oberhalb von Hebborn und Voiswinkel. Und bietet Fahrradfahrern, Wanderern und Passanten (w/m/d) eine feine Auswahl an Kaffee, Crepes und Waffeln.

Das ist nicht nur in den warmen Monaten einen Besuch wert. Torsten backt und brüht das ganze Jahr hindurch an seinem Stand mit dem drolligen Namen. Wann es täglich losgeht, verrät er auf Facebook. Aktuelles Highlight sind Waffeln mit Pflaumen und Sahne. Aber auch herzhafte Crepes-Variationen gehen über den Tresen, zum Beispiel mit mediterranem Touch. „Vorsicht, macht süchtig“, schreibt ein Kunde in den sozialen Medien. Dem können wir uns nur anschließen!

Bei diesen Tipps handelt es sich nicht um Reklame, sondern um redaktionelle Texte. Sie haben einen persönlichen Tipp? Dann schreiben Sie uns!

Weitere Beiträge zum Thema

image_pdfPDFimage_printDrucken

Holger Crump

ist Reporter und Kulturkorrespondent des Bürgerportals.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.