7500 Euro vom Klein-Henkel-Stiftungsfonds und von der Bensberger Bürgerstiftung gingen in diesem Jahr an die Lebenshilfe Werkstatt Refrath – für neue Sitzplätze im Außenbereich.

Herr Jörg Henkel, Mitgründer des im November 2015 gegründeten Klein-Henkel-Stiftungsfonds, einer Zustiftung der Bensberger Bürgerstiftung, ist es ein großes Anliegen mit den Erträgen des Fonds mit erster Priorität die Beschäftigten mit Beeinträchtigungen der Werkstatt Refrath der Lebenshilfe Werkstätten Leverkusen / Rhein-Berg gGmbH zu fördern und zu unterstützen. Den diesjährigen Ertrag stocken Herr Henkel und die Bürgerstiftung auf insgesamt 7.500 Euro auf. 

Die Lebenshilfe – Werkstätten gGmbH ist auf Spenden und finanzielle Unterstützung angewiesen. In diesem Jahr stehen für die Beschäftigten der Werkstätten wieder dringende Investitionen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich an.

Da die bisherigen Sitzplätze im Außenbereich doch sehr in die Jahre gekommen sind, liefert die Firma Musculus Sonnenschutz 14 neue Bänke. Dies zum Anlass nehmend spendet die Firma Musculus Sonnenschutz noch eine Jack Lounge Junior mit Sonnenschutz dazu.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.