Lutz Urbach verteidigt Sparkurs im Interview
Bürgermeister Lutz Urbach verteidigt seine Sparpläne im Interview mit dem KSTA, der ihm vorhält, nicht konsequent genug zu sparen. Bergisch Gladbach sei bereits “ausgequetscht wie eine Zitrone”, so der Bürgermeister – da müsse man einzlene Sparvorschläge auch ablehnen.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Das große Bürgerinterview mit Lutz Urbach im Wortlaut
Dokumentation: Lutz Urbachs Sparplan für 2011
Alle Berichte über die Finanznot der Stadt

Direktoren lehnen Rückkehr zu G9 ab
Im Rahmen eines Pilotversuches würde die neue rot-grüne Landesregierung einzelnen Gymnasien gerne gestatten, vom ungeliebten G8 zurück zur neunjährigen Gymnasialzeit zurück zu kehren. Doch die meisten Direktoren im Rheinisch-Bergischen Kreis lehnen das offenbar ab: weil sie reformmüde sind – und die Bedingungen nicht richtig ausgegoren zu sein scheinen. Zustimmung bekommt dagegen das „Gladbacher Modell“: Schulen und Stadtverwaltung wollen durch eine intensive Zusammenarbeit den Übergang von Realschülern aufs Gymnasium erleichtern.
Quelle: KSTA

Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Ab sofort kostenlos im App Store von Apple.
Alle Informationen zu Gladbachs erster App.

Bergische Köpfe

  • Joachim Wissler kocht gegen Rheuma und Arthrose, Ischias an, Der Westen
  • Margret Wehning und Ira Schneider stellen im „Bergischer Kräher, Dröppelmina und Kronenbaum“ bergische Bräuche und Rezepte vor, KSTA

Weitere Berichte

  • In der Max-Bruch-Musikschule in Bergisch Gladbach ist es eng. http://fb.me/JxmHmeXC
  • „Death wird der Hammer“-Festival im Bensberger Jugendzentrum UFO, KSTA

Frische Videos

  • Videonachrichten aus RheinBerg, 2. bis 8.10, RheinBergTV
  • ESV fördert Kids on Ice, iGL

Die lieben Nachbarn

Auch die Rösrather wollen nun einen Bücherschrank, KSTA

Das bringt das Wochenende

  • Samstag, 9.10. 15 Uhr: Rumpestilzchen, Tischfigurenspiel für Kinder von 4 bis 10 Jahre, Theater im Puppenpavillon
  • Samstag, 16 Uhr: Pokalspiel des SV 09 gegen gegen Merten, Amateurkick, KSTA
  • Samstag, 19 Uhr: Liederabend der Goethe-Gesellschaft im Kulturhaus Zanders, Hauptstraße 267-269, Gedichte von Else Lasker-Schüler
  • Sa/So:  Fußballturnier „Kommen, kicken, Tore schießen!“, Kunstrasenplatz im Herman-Löns-Viertel, Cityweb
  • Sa/So: Modedesign – Kreativitätsschule, ab 12 Jahren, Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr, weitere Infos
  • Sa/So: Gesundheits und Wellness-Messe im Bergischen Löwen
  • Sonntag: Flohmarkt und Drachentag, Papiermuseum Alte Dombach
  • Sonntag: 17 Uhr Florian Wilkes spielt Orgel, Kirche zum Heilsbrunnen, Im Kleefeld
  • Sonntag: D1 spielt am Sonntag erstes Spiel in der Volkswagen-Juniormasters-Serie. SV 09
  • Alle Termine für die Herbstferien
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.