Stadtverwaltung steht Kletterpark in Hand positiv gegenüber
Die Stadtverwaltung hat offiziell Stellung zu den Plänen genommen, in Hand an der Diepeschrather Mühle einen Kletterpark mit Hochseilbahn einzurichten. Die Verwaltung habe mit dem potenziellen Betreiber und den Anwohnern Gespräche geführt, Sorgen über ein hohes Verkehrsaufkommen seien unbegründet.
Quelle: iGL
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über den geplanten Kletterpark

Beim Regenwasser droht eine Gebührenexplosion
Die Bergisch Gladbacher sollen nächstes Jahr rund 30 Prozent mehr an Kanalgebühren für das Regenwasser zahlen, weiter Erhöhungen drohen. Grund dafür sind die vielen großen Kanalbauprojekte, die nun auf die Gebühren umgelegt werden. Die SPD, die diese Projekte vor einigen Jahren mit beschlossen hat, wirft der Verwaltung vor, sie falsch informiert zu haben. Die wichtigere Schmutzwassergebühr wird nicht angehoben.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Abwasser

Stadtrat beschließt Zweitwohnungssteuer
Der Stadtrat hat die Zweitwohnungssteuer. Damit sollen die rund 150 Betroffenen animiert werden, sich mit dem Erstwohnsitz in Bergisch Gladbach anzumelden, wodurch die Stadt höhere Schlüsselzuweisungen bekommen würde. Die Linke kritisierte die Entscheidung, weil davon vor allem Studenten und Leiharbeiter betroffen seien.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über die Zweitwohnungssteuer

Biotechfirma Miltenyi Biotec baut aus
Die Spezialfirma für Biotechnologie Miltenyi Biotec baut auf ihrem Campus in Moitzfeld ein viertes Haus. An der Friedrich-Ebert-Straße entstehen für 19 Milionen Euro Büros, Laborräume und Konferenzsäle. Derzeit arbeiten 800 Menschen in dem Unternehmen, Haus 5 ist bereits in der Planung.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über Milteny Biotec

Bergische Köpfe

  • Fritz Roth, Bestatter und einer der ganz großen Söhne Bergisch Gladbachs, ist im Alter von an seiner Krebserkrankung verstorben, Nachruf Sowa, Nachruf Dietsch, KSTA, BLZ, Express
  • Stephanie Witt-Loers und Anna Staub-Herzog begleiten im Institut “Dellanima” trauernde Kinder, BLZ

Weitere Berichte

  • Stadtrat redet künftig bei Zeitplan für große Bauprojekte mit, Kanalbauprojekt 2013 werden entzerrt, KSTA, BLZ
  • Verbraucherzentrale (VZ) arbeitet seit 25 Jahren in Bergisch Gladbach und ist gerade 100 Meter weit umgezogen,  zum Alten Pastorat 32, BLZ
  • Bensberger Straße ist wieder frei befahrbar, nächstes Jahr wird weiter gebaut, KSTA
  • Programm für das Max-Bruch-Festival mit sehr vielen Höhepunkten, iGL, KSTA
  • Alle Gottesdienste zu Weihnachten listet die BLZ auf (offline, bislang)

Die lieben Nachbarn

  • Overath streitet über Korruptionsvorwürfe der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Dagmar Keller-Brandt, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Freitag, 17 Uhr: Konzert in der Preußischen Turnhalle der Service-Residenz Schloss Bensberg, mit Werken von Schumann und Brahms.  Eintritt 15 Euro
  • Freitag, 19:30 Uhr: Johannes Marks spielt eigene Werke auf dem Klavier und erzählt aus seiner musikalischen Werkstatt, Evangelisches Gemeindezentrum Bensberg, Im Bungert 3
  • Samstag, 10:30 bis 16 Uhr: Große Lebensmittel-Sammel- und Pack-Aktion von TS 79, MKH und Tafel, alle Infos
  • Samstag, 14 Uhr: SV Bergisch Gladbach 09  spielt gegen Borussia Mönchengladbach U23, Rasenplatz im Krüger Jugend-Sportzentrum, Handstr. 340 Musik zur Weihnachtszeit mit dem Gesangverein Harmonie Bensberg-Kaule, St. Nikolaus, Bensberg
  • Samstag, 18 Uhr: Christa Manz-Dewald setzt beim Programm „Impromptu“ in der Franz-Liszt-Akademie in Refrath bildende Kunst, Musik und philosophische Gedanken ein, um das Thema Leben und Sterben auszuleuchten, KSTA
  • Samstag, 20 Uhr: Poetry Slam, Jugendkulturzentrum Q 1 an der Gnadenkirche
  • Sonntag, 17 Uhr: Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit mit geistlicher Abendmusik mit der Mezzosopranistin Silke Weisheit-Schepmann, dem Pianisten Hae-Kyung Choi, Chor und Camerata, Kirche  zum Heilsbrunnen, Hebborn
  • Sonntag, 17 Uhr:  Adventskonzert des Bergischen Singkreis Moitzfeld, Sankt Joseph in Moitzfeld
  • Sonntag, 18 Uhr: Ionel Radonici und Musiker des WDR-Rundfunksinfonieorchesters, Weihnachts-Benefizkonzert zugunsten der Straßenkinder in Tamesvar, ev. Zeltkirche, Am Rittersteg 1, Eintritt frei
  • Sonntag, 19:30 Uhr: 12. Nacht der Lichter mit Lieder aus Taizé, Altenberger Dom
  • Sonntag, 19:30 Uhr: Harp & Friends mit Ulla van Daelen, “Harp & Glory”, weihnachtliches Harfenkonzert begleitet von Percussion und Klarinette, Grandhotel Schloss Bensberg, Ballsaal
  • Die schönsten Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach und im bergischen Land
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.