Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Die Initiative „Leben und Arbeiten in Bergisch Gladbach“ ist ein Zusammenschluss von Unternehmern, Selbstständigen, Freiberuflern und wirtschaftlich Tätigen, die die Stimme der Wirtschaft in der Standortpolitik stärken und sich in den Dialog mit einbringen möchten.

Ein Kommentar zu “Rohstoffe per Rohrpost? Innovative Ideen müssen her!”

  1. In dieser Hinsicht kann man die ILA nur unterstützen. Das Wort “Querdenken”, wenn damit der Ausweg aus jahrzehntelanger Betonköpfigkeit gemeint ist, kann unsere Verwaltung wahrscheinlich nicht einmal schreiben. Dort heißt es immer nur mehr Straßen, bessere Straßen, Bahndammtrasse, Schienen weg (Güterterminal) etc. Darum sollte man “CARGOCAP” zumindest mal andenken, mit Fachleuten diskutieren, den Nutzen akzeptieren und nicht immer alles negieren, nur weil es den ausgefahrenen Wegen fremd ist.

    Eine ähnliche Vision ist, Pendelverkehre da und dort mit Seilbahnen zu bewältigen, wie es in vielen Städten unserer Erde mit großem Erfolg bereits geschieht. Besonders eindrucksvoll wird mit einer Seilbahn das Pendlerproblem in Bolivien zwischen El Alto (Hochplateau) und La Paz (Hauptstadt) gelöst, wo 10.000e täglich zur Arbeit und zurück fahren, ohne die Umwelt zu belasten. Vor den Olympischen Sommerspielen in London hat man dort die beiden Themse-Ufer mit einer Seilbahn verbunden. Dieses völlig immissionsfreie und im Vergleich zu neuen Straßen fast preiswerte Verkehrsmittel lässt sich auch an vielen Stellen bei uns (z.B.Kürten – Moitzfeld) und in allen Verkehrsdichten Regionen darstellen.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns!

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

16Okt15:00Treffen der CDU Senioren

16Okt18:00HauptversammlungObst- und Gartenbauverein Refrath

17Okt14:30- 16:00Frauengesprächskreis

17Okt15:00Kunstgenuss, Kaffee, und KuchenFührung durch die Sammlung Kraft

17Okt19:00Balagan-StammtischGaney-Tikva-Verein

18Okt15:30Eine Reise durch den IranReisebericht

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X