Liebe Leserin, lieber Leser,

2021 war ein hartes Jahr. Ein Jahr, in dem wir Sie schnell und zuverlässig informiert haben. Zu Corona, zur Lokalpolitik und zu anderen wichtigen Themen. 

Ein Jahr, in dem wir Sie unterhalten haben, mit dem #Kulturkurier, großen Geschichten, eindrucksvollen Panoramatouren, Serien und tollen Fotos.

Ein Jahr, in dem wir uns für die lokale Kultur, für die Gastronomie sowie den Handel eingesetzt und immer wieder klar Position bezogen haben.

Damit wir 2022 auf diesem Niveau und einem stabilen Fundament weitermachen können, haben wir ein Anliegen:

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Den Betrag können Sie frei wählen, ab 5 Euro im Monat. 

Zu einem zweitägigen Straßenfest mit einem starken Musikprogramm laden die Bewohner der Johannesstraße und und In der Schlade ein. 

Am Samstag, dem 1. Juli, geht es ab 15 Uhr los:  Kaffee und Kuchen mit DJ und ab 20 Uhr mit den Blank Notes, den Hebb-Girls und den Cremeschnittchen.

Am Sonntag steht ab 11 Uhr der Kinderflohmarkt und der Frühschoppen (mit Reibekuchen und Leckerem vom Grill) auf dem Programm, es spielt die Gruppe „LivingNextDoor”.

Alle weiteren Infos finden Sie auf dem Plakat. 

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.