Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser. Jeden Morgen um 7 stellen wir Ihnen hier das Neueste aus Bergisch Gladbach zur Verfügung, wir berichten laufend auf der Website, über Alexa und WhatsApp. Aber wann, wo und mit welchen Geräten nutzen Sie das Bürgerportal eigentlich? Was schätzen Sie, wovon wünschen Sie mehr? Bitte investieren Sie drei Minuten, damit wir besser werden können – und beteiligen Sie sich an unserer Umfrage. Am Ende gibt es auch noch fünf Preise zu gewinnen. Herzlichen Dank, Ihr Georg Watzlawek

Das sollten Sie wissen:

Der Zanders-Eigentümer Mutares dementiert Berichte eines Fachdienstes, der Sanierungsspezialist wolle die Papierfabrik (wie ursprünglich geplant) bereits jetzt verkaufen. Lennart Schley, Zanders-Geschäftsführer, nennt den Bericht „totalen Unsinn”. Die finnische Firma Häggblom & Partners sei tatsächlich engagiert worden, aber um mögliche Zukäufe für Zanders zu prüfen. Ein Verkauf von Zanders sei nicht eingeleitet worden, das Sanierungsprogramm laufe noch. In der Mitarbeiterzeitung wird ein 9-Punkte-Programm zur Sanierung mit Sofortmaßnahmen wie einer strikten Ausgabendisziplin und einer Reduzierung der Lagerbestände. KSTA/BLZ, Hintergrund

Beim S-Bahn-Ausbau konzentriert sich das Interesse der Bergisch Gladbacher auf den eigenen Bahnhof. Das zeigt sich beim Online-Dialog, aber auch bei der gut besuchten Infomesse im Löwen. Dabei gibt es einen breiten Konsens, ein paar Streitthemen und ganz neue Wünsche – wie einen Schnellzug nach Köln und eine Umbenennung von Duckerath. iGL, KSTA/BLZ*

+ Anzeige +

Die Verbannung der Busse vom Marktplatz ist nur eine Idee. Dennoch fahren sie die Haltestelle „Am Markt” bis Anfang August nicht mehr an. Das hat zwei andere Gründe, zeigt aber Spielraum für neue Lösungen. iGL, Stammtisch „Ein Kino für Gladbach! Was sonst?”

An der Buchmühlenstraße entspannt sich die Lage allmählich. Nach dem Betonsilo vor der Eisdiele ist jetzt auch der riesige Kran vor dem Reisebüro verschwunden. iGL

Der Kneipenführer wächst, inzwischen sind 33 Gasthäuser mit einer wichtigen Funktion für ihren Stadtteil gelistet. iGL

Bergische Köpfe

Jens Christian Bauer hat 360.000 Euro investiert, um in der Park-Apotheke an der Kölner Straße seinen Traum von der perfekten Apotheke zu erfüllen. AA

Die lieben Nachbarn

In Kürten schafft die Gemeinde eine neue Stelle zur Unterstützung der Arbeit mit Zuwanderern und Förderung der Integration. KSTA/BLZ*

Overath muss für die PCB-Sanierung der Grundschule Heiligenhaus vier Millionen Euro ausgeben. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren 

Die SG Pegasus schlägt in den Playoff-Finals der höchsten deutschen Korfball-Liga den Schweriner KC und wird Deutscher Meister. Spielertrainer Fabian Kloes beendete seine aktive Laufbahn mit einer bärenstarken Leistung. iGL

Auf der Pfingstkirmes gibt es dieses Jahr neue Attraktionen, am Samstag geht es los. iGL

Die Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs „Oper“ und „Operette“ präsentieren in der Reihe Con Bravura in der Villa Zanders Melodien von Mozart, Puccini und Verdi. iGL

Der Deutsche Mühlentag ist ein Aktions- und Thementag rund um das Mühlen- und Müllereiwesen. Zwei Museen in GL nehmen ihn zum Anlass, über Mühlen im Bergischen Land zu informieren. iGL

Schulen, die sich besonders für den Übergang in den Beruf einsetzen, werden vom Kreis ausgezeichnet. Das AMG erhält dieses Siegel zum ersten Mal, die Johannes-Gutenberg-Realschule schon zum vierten Mal. iGL

„Musik erzählt Geschichten” ist das Motto des Konzerts des Erprobungsstufenchors am NCG. iGL

Der BOPP wird in der Andreaskirche für eine herausragende kulturelle Leistung verliehen. Sieben Kulturschaffende hatten sich beworben, das Urteil der Jury wird mit Spannung erwartet. iGL

In der Reihe „Naturwissenschaften live” am OHG klärt Winfried Menninghaus die Frage, warum wir Lust an negativen Gefühlen empfinden. iGL

Zwischen Kölnern und Bergisch Gladbachern ist es tief in der Nacht auf der Hauptstraße zu einem handfesten Streit gekommen; die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. iGL

Blitzer: Oberheidkamper Straße, Halbenmorgen, Reiser

Heiß diskutiert: Was Gladbach ein Kino bringt

Meistgeklickt: Die Veedelskneipen – knapp vor Erna Klum

Das Wetter wird großartig: Sonne, 24/13 Grad

Denken Sie dran? Hier geht es zu unserer aktuellen Umfrage. Wäre schön, wenn Sie mitmachen :-) 

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link. 

Das bringt die Woche

Dienstag
16:30 Schmatz und Schmuh, Bilderbuchkino Stadtbücherei
19:30 Dichter Nebel, Dampflokgeschichten, Himmel un Ääd
20:00 Benefizkonzert zugunsten UNICEF, Bergischer Löwe

Mittwoch
09:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Stadtmitte
10:00 Radtour um den Ophovener Weiher, Parkplatz Kombibad
15:00 Mittwochstreff der Seniorenunion mit Zoodirektor Pagel, Tannenhof
19:00 Seminar Säuglingspflege, EVK
19:30 Männer mit Erfahrung, Lesung, Buchhandlung Funk

Donnerstag
08:45 Wanderung im Bergischen Land, Rosengarten,
14:30 Waldfrüchte kennenlernen, Mittendrin
15:00 Kunstgenuss, Ausstellung Kocheisen+Hullmann, Villa Zanders
18:30 Lust an negativen Gefühlen?, Vortrag,
19:00 Tinnitus Selbsthilfegruppe, Zentr. f. psych. Gesundheit
19:00 Cora Schröter – Karriere am Weimarer Hof, Vortrag, Villa Zanders
19:30 Medizindialog: Krampfadern, EVK
19:30 Offener Stammtisch der Grünen, Wirtshaus am Bock
19:30 Israel-die Einwanderungsgesellschaft, Vortrag, Heilsbrunnen

Freitag
10:30 Friedar-die Schwester Jachads, Enthüllungsfeier, IGP
18:00 Dämmershoppen 50/60er Jahre, Mittendrin
19:00 Das Leben Jan Wellems, Vortrag, VHS
20:00 „Stories vom verschütteten Leben”, Berg liest Bukowski, Buchmühle

Samstag
10:00 Reparaturcafé, Caritas im RBS Haus
10:00 Interkulturelles Frauencafé, Die Kette
14:00 Kunstlabor parallel, Villa Zanders
15:00 Plum sucht einen Freund, Puppenpavillon,
15:30 Die Pengsjonge, offenens Singen, CBT-Haus Margaretenhöhe
20:00 ReimbergSlam, Q1

Sonntag
17:00 Quirl-open Air mit Purple Dawn, Gnadenkirche

Aktuelle Ausstellungen:
Der liebe Gott will mich noch nicht, MKH (bis 5.6.)
Tiere und Landschaften Südafrikas, Himmel & Ääd (bis 17.6.)
Querbeet, Galerie Hugo (bis 23.6.)
Druckfrisch 2018, VHS (bis 28.6.)
Malen – genießen – entspannen, Malerei, VPH (bis 30.6.)
Malerei von Brigitte Martinet, Rathaus Bensberg, (bis 30.6.)
Zwischenblüte ambitionierter Metamorphosen, Villa Zanders (1.7.)
Ellen Keusen – Zeichnen, Villa Zanders bis (1.7.)
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.19)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.19)
Oleg Yanushevskis: Moderne Ikonen, Andreaskirche
Querschnitte, Mittendrin (bis auf Weiteres)

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.