Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Der Tag in Bergisch Gladbach, 6.5.2019

😃 Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Das sollten Sie wissen:

100 weitere OGS-Plätze hat die Stadt eingerichtet – doch der Zuwachs reicht bei weitem nicht aus, um den steigenden Bedarf im nächsten Schuljahr zu decken. Nach aktuellem Stand sind 192 Kinder nicht versorgt. Weitere Um- und Ausbauten sollen etwas Abhilfe schaffen, auch die Übermittagbetreuung wird erweitert. in-gl.de, KSTA/BLZ

Zu viel Lärm, Müll und Missbrauch: Der Stadtentwicklungsbetrieb hat den Wohnmobil-Stellplatz am Kombibad Paffrath nach nur vierjähriger Existenz wieder geschlossen. Damit kapituliert die Stadt vor irischen Wanderarbeitern und löst bundesweite Reaktionen aus. in-gl.de, Facebook, KSTA/BLZ

+ Anzeige +

Der Runde Tisch zur Zukunft von Zanders hat sich am Freitag zunächst ohne Ergebnis vertagt. Die Klärung offener Vertragsfragen zwischen den neuen Eigentümern und der Stadt sowie dem Insolvenzverwalter gelten als kompliziert. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Bergische Köpfe

Wolfgang Bosbach weicht im Interview der Frage aus, ob er Präsident des 1. FC Köln wird. Im Moment müsse man sich auf die sportliche Lage des Vereins konzentrieren. GA

+ Anzeige +

Europa-Spezial

Annina Frangenberg ist 29 Jahre alt, noch nicht lange in der FDP und Kandidatin bei der Europawahl. In der Bürgerportal-Sprechstunde erklärt sie, warum sie sich bei den Liberalen wohl fühlt, wie wichtig Inklusion ist – und warum sie zum Unterricht gegangen wäre statt zu demonstrieren. in-gl.de/Video

Uwe Pakendorf, Kandidat der CDU, ist heute um 17 Uhr zu Gast in der Bürgerportal-Sprechstunde. Facebook/live

Danach lädt die CDU Paffrath zu einer Veranstaltung mit Uwe Pakendorf in der GGS Paffrath ein. CDU

Die FDP veranstaltet einen Vortrag über „Nordrhein-Westfalens Chancen in einem erneuerten Europa” mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann in der FHDW. FDP

Die SPD setzt im Europa-Wahlkampf „Foodtrucks” ein; am Dienstag macht das Waffelmobil mittags am Trotzenburgplatz Station. Es gibt keine bergischen, sondern belgische Waffeln. SPD

Die Grünen laden zu einer Diskussion mit dem Klimatologen Niklas Höhne in der FHDW ein. Grüne

Das Europa-Festival des Bürgerportals findet am 14.5. mit einem breiten Programm rund um den Konrad-Adenauer-Platz statt. in-gl.de

+ Anzeige +

Die lieben Nachbarn

In Odenthal bereitet die Deutsche Glasfaser den Breitbandausbau zwischen Blecher und Glöbusch vor. Für freies Wlan in Odenthal und Altenberg über Hotspots in Straßenlaternen warte man auf Fördermittel. KSTA/BLZ

In  Odenthal haben externe Planungsbüros Ideen für einen Verkehrsentwicklungsplan vorgestellt. KSTA/BLZ*

In Overath warnt die Politik, dass die Sanierung des Schulzentrums Zeit braucht. Bislang sind noch keine Förderanträge bewilligt worden. KSTA/BLZ

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Die Kette e.V. sucht Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut oder Pflegefachkraft in Teilzeit im stationären Wohnen, examinierte Pflegefachkraft  in Teilzeit mit Erfahrung in der ambulanten Pflege, Sozialpädagogen, Erzieher oder Pflegefachkraft als Teamleitung für die Wohneinrichtung in Bergisch Gladbach. Weitere offene Stellen.

Der ASB  sucht u.a. einen Mitarbeiter im IT-Support/User HelpdeskWeitere offene Stellen

OEVERMANN Networks sucht u.a. Sales Manager und Dualen Studenten Wirtschaftsinformatik. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Die KNIGGE.Immobilienverwaltung GmbH bietet zum 1.8. eine Ausbildungsstelle für Immobilienkaufleute an. Kontakt per Mail

Das könnte Sie interessieren

Der SV 09 holte einen 0:3 Rückstand bei Blau-Weiß Friesdorf noch auf und brachte einen wichtigen Punkt mit nach Hause. fupa.net

Der 6. Kneipennacht konnte das schlechte Wetter nur wenig anhaben. KSTA/BLZ*

Das Kindergartenmuseum zeigt eine Ausstellung alter Bausteinspiele der Naef-Spiele AG aus der Sammlung Bungarten. Mit den bunten Bausteinen darf gespielt werden. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Das FAIRsuchenteam Schildgen erläutert in seinem neuen Öko-Tipp, wie man bei der Kosmetik ohne Kunststoff auskommt. in-gl.de

Mehr als 16 Segeltörns haben die Refrather Segler in dieser Saison geplant. in-gl.de

Für den 24. Bergisch Gladbach Stadtlauf läuft bereits die Anmeldefrist. in-gl.de

„Echoes of the Past” lautet das XXI. Konzert in der Alten Kirche Refrath mit dem Rheinischen Kammerensemble. in-gl.de

Imke Marit Axmann lädt zu einem Mitsingabend im Himmel un Ääd ein, denn “Singen kann jede/r”. in-gl.de

Das kleine Musiktheater entführt mit seinem Programm im Theas nach Paris, der Stadt der Liebe und der Chansons. in-gl.de

Bei „Escht Kabarett” im Engel am Dom sorgen Klaus Renzel, Il Young Kim und Torsten Schlosser für gute Laune. in-gl.de

Wer das Singen wagen und seine Stimme entwickeln will sollte sich jetzt zum Sing-Workshop im Himmel& Ääd anmelden. in-gl.de

Meistgeklickt: Gasthaus Paas – Von der Poststation zur Eventlocation

Heiß diskutiert: Stadt schließt Wohnmobilstellplatz, Facebook

Aus unserem Expertennetzwerk: 13 Gartentipps für den Mai hält Oliver Fink von der GartenBaumschule Becker bereit. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Das Wetter: Wolken und Regen, 11/3

Blitzer: Mohnweg, An der Wallburg, Klutstein

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Montag
15:30 Fachwerkbauten im Bergischen Land, Bildervortrag, CBT-Haus
17:00 Schreibcafé, Himmel und Ääd
19:00 Uwe Pakendorf bei der CDU Paffrath, GGS Paffrath
19:30 Literarische Reise durch Frankreich, Himmel & Ääd

Dienstag
10:00 Projektausstellung der GGS Moitzfeld, Eröffnung, Villa Zanders
15:00 The Mule, Seniorenkino, Cineplex

Mittwoch
09:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Konrad-Adenauer-Platz
09:30 Der Kräuterweg, Wanderung, Parkplatz Heidkamper Tor
11:00 Radwanderung ab Odenthal, Dhünntal-Stadion
11:30 Stammtisch des Seniorenbeirats, Wirtshaus am Bock
14:30 Dementia + Art, Villa Zanders
16:00 Bilderbuchkino “Der Schusch und der Bär”, Stadtteilbücherei Bensberg
18:00 FDP-Vortrag: „Chancen NRWs in einer erneuertem Europa”, FHDW
18:15 Ein deutsches Leben, Film, Cineplex
18:30 Selbshilfegruppe für Angsterkrankungen, EVK
19:30 Offenes Singen mit Harmonie Kaule, Joh. Gutenberg Realschule

Donnerstag
09:00 Wanderung am Leichlingen, Parkplatz Heidkamper Tor
18:00 Ausstellung der Naef-Spiele, Eröffnung, Kindergartenmuseum
18:30 Das Klima und wir, Grüne zur Europawahl, FHDW
18:30 Bürgerwelten im Rheinland im 19. Jahrhundert, Vortrag, Kulturhaus Zanders
19:00 Wechseljahre – ein Wechsel mit Folgen, Kath. Familienbildungsstätte
19:00 Hast du Töne, Tinitus-Selbsthilfe, Zentrum f. psych. Gesundheit
19:30 Offener Stammtisch der Grünen, Wirtshaus am Bock
19:30 Vortrag: „Sar-El: Unterstützung Israels”, TAT
21:15 Die Türme, Literaturperformance, Rathaus Bensberg

Freitag
18:00 Critical Mass, Radtour durch die Stadt. Treffpunkt Bahnhof
19:30 Echoes of the Past, Konzert, Alte Kirche Refrath
19:30 Singen kann Jede/r, Mitsingabend, Himmel un Ääd
20:00 Galeriekonzert mit Leopold Lipstein, Villa Zanders
20:00 “La vie en rose”, Musiktheater, Theas
20:00 Escht Kabarett auf dem Quirl-Grill, Engel am Dom

Samstag
11:00 Tag der Städtebauförderung, Schloßstraße
14:00 Kunstlabor, Villa Zanders
14:30 Pinocchio, Familienmusical, Bergischer Löwe
15:00 Der kleine Bär backt einen Kuchen, Puppenpavillon
17:00 Sommerliche Märchennacht, Kammermusik, Preußische Turnhalle
18:00 Cellokonzert mit Leonid Gorokhov, Sinngewimmel
20:00 Alles Partner oder was?, Improvisationstheater, Theas

Sonntag
10:00 Wanderung im Ittertal, Parkplatz Heidkamper Tor
11:00 Öffentliche Führung, Ausstellung “Nach Rubens”, Villa Zanders
11:00 Gesundheitswanderung “Waldbaden” im Königsforst, Parkplatz Wilgehege Rath
11:00 Papierfest, Papiermuseum
12:45 Auf den Spuren der Sülztalbahn, Bahnhof Bilderstöckchen
14:00 Handwerkervorführungen: Weben, Stellmacherei, Bergisches Museum
17:00 Des Königs neues Schiff, Erzählkonzert, Ratssaal Bensberg
17:00 Quirl Open Air mit The Right Pill, Konzert, Gnadenkirche

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Kulturstrolche Projektausstellung GGS Moitzfeld, Villa Zanders (7. bis 12.5.)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (9.5. bis 22.12.)
125 Jahre Altenberger-Dom-Verein, Kulturhaus Zanders (bis 26.5.)
Druckfrisch 2019, VHS (bis 29.5.)
Natur und Farben als Kraftquelle, Himmel un Ääd (bis 11.5.)
Rommerscheid in allen Facetten, St. Engelbert (bis 26.5.)
Nach Rubens – Druckgrafik, Villa Zanders (bis 26.5.19)
durchdacht und intuitiv, Partout-Kunstkabinett (b.a.w.)
Kontraste’18 Mann-Frau-Egal, Café Leichtsinn (bis auf Weiteres)
Historische Handpuppen aus der Sammlung Pohl, Bergischer Löwe
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.)
Der zweite Blick, Marienkrankenhaus (bis 1.5.)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.)
Gladbach – Fotoausstellung, Rathaus Bensberg (bis 30.6.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Ein Kommentar zu “Der Tag in Bergisch Gladbach, 6.5.2019”

  1. In dem Artikel „Nach der Anmeldung die Absage“ des Kölner Stadtanzeigers von Samstag/Sonntag 04./05.052019 wird die OGS Katterbach angesprochen.

    Daher möchte ich für den Träger der OGS Katterbach, dem Elterninitiative Kindertagesstätte Dreckspatz e. V., ein kurzes Statement abgeben.

    Der Anzahl an OGS-Plätzen die wir anbieten können, sind diverse Grenzen gesetzt. Beispielhaft seien hier genannt:

    1) Pädagogische Grenzen: Wir wollen den Kindern etwas bieten, sie fördern, ihnen eine schöne und anspruchsvolle Zeit in der OGS gestalten. Wir wollen die Kinder nicht bloß verwahren!
    2) Personelle / finanzielle Grenzen: Ohne eine ausreichende Personalausstattung ist die Betreuung von mehr Kindern nicht möglich. Personal kostet Geld und es ist kaum zu finden. Daher bildet unser Verein z. B. Erzieherinnen und Erzieher aus.
    Als Mitglied des Rates der Stadt Bergisch Gladbach kann ich mich im Übrigen noch sehr gut an den Aufschrei in der Bevölkerung erinnern, als die Elternbeiträge das letzte Mal angehoben wurden.
    3) Räumliche Grenzen: Nicht erst seit dem Aktivwerden von Frau Cilli Briese und Frau Dorothee Wasmuth (FDP) versucht unser Verein, die ehemaligen Umkleidekabinen von Inter 96 als zusätzliche OGS Räume zu bekommen. Hierum bemühen wir uns bereits seit Jahren (was sich durch Schriftwechsel belegen lässt), da in den aktuellen Räumen nicht mehr Kinder betreut werden können. Die städtische Verwaltung ist aber bereits seit langem an ihre Grenzen gestoßen, da es im Bereich Schulen zahlreiche Baustellen (Sanierungsstau, Ausbau OGS, Brandschutz usw.) gibt. Es wird für die Stadt auch zunehmend schwerer Bau- und Handwerkerfirmen zu bekommen, da aktuell sehr viel gebaut wird.
    Hinsichtlich der Personalausstattung der Stadtverwaltung sei erwähnt, dass der Parteikollege von Frau Frau Dorothee Wasmuth, Herr Jörg Krell (beide FDP), im Stadtrat auch aktuell noch die Auffassung vertritt, dass ein weiterer Stellenabbau in der Verwaltung möglich ist.
    4) Grenze der Fluktuation: Wir können nur so viele OGS Plätze anbieten, wie frei werden.

    Abschließend sei angeführt, dass die OGS Katterbach zurzeit leider 10 OGS-Anmeldungen (laut Artikel des Kölner Stadtanzeigers 15) aus den o. g. Gründen nicht berücksichtigen kann.

    Dirk Steinbüchel

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

25Mai11:00Trauer ist LiebePreisverleihung

25Mai15:00Der kleine Bär backt einen Kuchennach Herbert Achternbusch

25Mai18:00Heimatklänge NussbaumFrühjahrskonzert 2019

25Mai19:00Marie Zinni in Concert

25Mai19:30Das ExperimentTheaterstück von Mario Giordano

26Mai11:00Mehr wissen - Meer verstehenSonntagsakademie

26Mai12:00Sonntagsmatinée im Pfarrgarten

26Mai14:00- 18:00Fahrradtour mit Flüchtlingen

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X