Foto: Florian Jung

Nach der erfolgreichen Weltumrundung mit den meisten Kilometern aller Stufen des DBG auf ihrem „Konto” dürfen sich die Abiturienten über 1000 Euro von der Bensberger Bank für Ihre schwer gebeutelte Abiturkasse freuen.

Die Bensberger Bank hatte sich im Vorfeld der Aktion bereit erklärt, 1000 Euro für die Stufe zu spenden, die die meisten Kilometer einbringt. Mit dem Wissen, dass es coronabedingt um ihre Abikasse schlecht bestellt ist, hat sich die Q2 richtig ins Zeug gelegt und die Stufenchallenge am Ende tatsächlich gewonnen. (Q2 3574, 69 km, Q1 2876, 9 km, EF 1331,02 km).

Für die Abiturienten ist dieser Gewinn besonders wichtig. Neben der Sorge um die anstehenden Prüfungen kommt noch die um die Finanzierung möglicher Feierlichkeiten hinzu. Leonard Faust, einer der Stufensprecher des Abiturjahrgangs schaut zwiegespalten auf die Situation: „ Einerseits freut man sich auf eine Feier und hofft, dass man den Umständen entsprechend gebührend sein Abitur feiern kann, andererseits ist es so, dass man mit den Einschränkungen und vor allem auch der finanziellen Sorge kritisch darauf schaut und sich fragt, ob es irgendwie werden kann, wie erhofft.“

Aufgrund der Corona-Situation konnten sie nicht wie üblich die Finanzierung der Abiturfeierlichkeiten durch Abifinanzierungsparties, Kuchenverkäufe, Unterstufenparties o.ä. bestreiten. „Trotzdem wollen wir die Situation und die dann vorherrschenden Maßnahmen so nutzen, dass wir das Maximum für uns herausholen können“, fügt Leonard hoffnungsvoll hinzu. 

Die Kasse ist sehr leer. Mit dem gewonnen Geld wird es der Stufe ein wenig leichter gemacht, ihr Abitur entsprechend der dann vorherrschenden Coronaregelungen zu feiern und sich trotz der ab Freitag anstehenden Prüfungen schon darauf zu freuen. 

Bevor es am Freitag nun erst einmal mit den Abiturklausuren losgeht, fand am heutigen Dienstag eine symbolische Scheckübergabe in der Schule statt. Auf dem Foto oben sind von links nach rechts zu sehen: Anna- Katharina Conrad (Organisatorin der Aktion „DBG um die Welt), Alexander Pleuger (Bereichsleiter Bensberger Bank), Hannah Schiffer (Stufensprecherin der Q2), Leonard Faust (Stufensprecher der Q2), Frank Bäcker (Schulleiter), Christian Walter (Marketingleiter Bensberger Bank). 

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.