Lokale Wirtschaft mit aktueller Lage sehr zufrieden
Verglichen mit dem Frühjahr und auch mit dem Rest des Kammerbezirks blickt die Wirtschaft im Rheinisch-Bergischen Kreis deutlich zufriedener mit der wirtschaftliche Lage. Laut Herbstumfrage der IHK stuft mehr als ein Drittel der 100 befragten Unternehmen die eigene Lage als gut ein. Nur 7,8 Prozent sind unzufrieden. Ein Viertel der Befragten rechnet mit weiteren Verbesserungen, etwas mehr als die Hälfte immerhin mit keiner Verschlechterung. Damt ist die Stimmungslage so gut wie seit dem Beginn der Euro-Krise 2009 nicht mehr.
Quelle: KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Die gesamte Herbstumfrage für den Rheinisch-Bergischen Kreis (pdf)
Alle Beiträge zur lokalen Wirtschaft

Dach der Belkaw-Arena muss saniert werden
asdfKurz nach der Einweihung der frisch sanierten Belkaw-Arena ist die Stadtverwaltung auf ein neues Problem gestoßen: Teile der Träger des Dachs über der Stadiontribüne sind verrotttet und müssen ausgetauscht werden. Beim gestrigen Spiel des SV 09 gegen Troisdorf musste ein Drittel der Tribünenplätze abgesperrt werden. Die Kosten der erneuten Sanierung, die die Stadt als Eigentümer des Stadions wird tragen müssen, sind noch offen. Auf das Spiel hatte die Sperrung angesichts magerer Besucherzahl keine Auswirkung, immerhin gewann der SV 09 (siehe unten).
Quelle: iGL, KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Belkaw-Stadion

Bergische Köpfe

  • Norbert Lehmann (51) produziert mit seiner Firma Lehmannaudio inzwischen bis zu 3000 Musikgeräte der Spitzenklasse, KSTA, Website
  • Nils Henkel, Sternekoch von Schloss Lerbach, kocht in der KjG-Kinderstadt eine exotische Kürbissuppe – und wird mit dem Ehrenkochlöffel ausgezeichnet, Kinderstadt-Tagebuch, BLZ
  • Hans Leonhard Brenner hat sein Buch  Vom Alabasterberg zum Teufelsfuhrwerk. Die Geschichte der Kalkbrennerei in Bergisch Gladbach” völlig überarbeitet und neu vorgestellt, BLZ

Weitere Berichte

  • Mit 135 Studenten haben so viele Erstsemester wie noch nie ihr Studium an der FHDW aufgenommen, KSTA
  • 67 Jungs und 3 Mädchen nuten mit Begeisterung das Fußball-Camp des Netzwerks Gronau-Hand, das mit Unterstützung des Blau-Weiß Hand, der RBS und des LVR der Integration im Hermann-Löns-Viertel dient, BLZ
  • Gut die Hälfte aller 73 280 Wohngebäude im Rheinisch-Bergischen Kreis wurden nach 1970 errichtet, ein Drittel in den Wirtschaftswunderjahren 1950 bis 1969; älter sind knapp 17 Prozent, neuer rund 30 Prozent, ergab der Mikrozensus 2011, BLZ
  • Telefonanlage in der Bücherei Paffrath läuft nach Ausfall von mehr als einer Woche wieder, Cityweb

Weitere Berichte aus der Welt des Fußballs

  • SV 09 gewinnt Nachholspiel gegen Tabellenletzten Troisdorf 4:0, KSTA
  • Die Red Devils, Fan-Club des SV 09, wehrt sich gegen den Vorwurf der Vereinsführung, Mannschaft und Verein zu verhöhnen, iGL

Nachgetragen

  • Krüger produziert für Aldi Süd die neuen Kaffee-Kapseln der Marke Expressi und bleibt laut Geschäftsführer Marc Krüger dem Standort Bergisch Gladbach (derzeit 1200 Arbeitsplätze) treu, BLZ, s.a. iGL vom 23.10.2013
  • Jury zur Bewertung der Zugteilnehmer wird in Zukunft wechselnd besetzt, Martin Gestlauer bleibt Vorsitzender der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums , KSTA, s.a. „Karneval in Bergisch Gladbach, 15.10.2013“
  • Rheinisch-Bergischer Kreis erneuert sein Geoportal, BLZ, s.a. Presseschau 2.10.2013

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Freitag, ab 15 Uhr: Batman und Superman sorgen in der RheinBerg Galerie für Recht und Ordnung, nach einer Filmvorführung werden am Samstag um 15 Uhr  übergroße Figuren der Comichelden zugunsten des Projekts “Große helfen Kleinen” versteigert
  • Freitag, 9 bis 11:30 Uhr: Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Lutz Urbach auf dem Wochenmarkt Refrath
  • Freitag, 15 Uhr: Familien-Mitmachkonzert unter dem Motto “Lachen, Singen, Tanzen unter Gottes Regenbogen” mit Reinhard Horn, Zeltkirche Kippekausen, Eintritt sechs Euro
  • Freitag, 19 Uhr: Vortrag von Pfarrer Jörg Heimbach: “Es muss mehr als Toleranz geben” im Rahmen der Ausstellung “Reformation und Toleranz”, Gnadenkirche
  • Freitag, 19 Uhr: Vernissage  der Ausstellung “Parallel zur Art Fair” mit Werken von A. Fuchs, S. Korte, W. Loesche, C. Platz , Galerie Anne Malchers, Nikolausstraße 3-5
  • Samstag, 8:40 Uhr: SGV-Tageswanderung zum Kloster Mariawald über 17 Kilometer lang. Treffpunkt S-Bahnhof, Anmeldung am Freitag, 18 bis 20 Uhr, bei Bill Gerke unter 02204 82359
  • Samstag, 15 Uhr: Versteigerung der Batman- und Superman-Figuren in der RheinBerg Galerie zum guten Zweck
  • Samstag, 18 Uhr: Trio Clasica spielt Beethoven, Reger und andere, Franz-Liszt-Akademie, Wilhelm-Klein-Straße 18-20,  Eintritt 15 Euro, Reservierung unter 02204 65336
  • Sonntag, 9:30 Uhr: SGV-Tageswanderung “Ins Siebengebirge auf den Ölberg”, Treffpunkt Hit-Markt in Untereschbach mit Pkw, Anmeldung bei Udo K. Müller 02204 73496
  • Sonntag, 10:30 Uhr: Herbstwanderung des TuS Schildgen von der Concordiaschule über Nussbaum, Hand und Gronau nach Gierath
  • Sonntag, 14 bis 15 Uhr: Pflanzenbasar des Obst- und Gartenbauverein Bensberg, Dorfplatz in Moitzfeld
  • Sonntag, 15 Uhr: SV 09 spielt gegen Germania Windeck, Belkaw-Arena
  • Sonntag, 19:30 Uhr: Satirische Dinnershow “Ein Herz und eine Seele” mit Ekel Alfred, Gronauer Wirtshaus
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.