Bergische Köpfe

  • Peter Mömkes, Fraktionschef der CDU, verzichtete nicht nur auf seine Haushaltsrede, sondern erklärt die Debatte im Nachhinein zu einem „Ritual ohne jeden Sinn“, in den Ausschüssen sei schon alles gesagt worden – und ohnehin hätten die Stadträte beim Haushalt keinen Spielraum, könnten sich im engen Korsett des Haushaltssicherungsgesetz allenfalls um ein paar Tausend Euro streiten, KSTA, Kommentar KSTA, BLZ
  • Tomas M. Santillan will nach der Kommunalwahl nicht noch einmal Fraktionschef der Linken werden, iGL
  • Berthold Hain, Leiter des Schulpsychologischen Dienstes des Kreises, ist in die Altersteilzeit verabschiedet worden, Nachfolger wird Bernhard Winkelmann, seine Stellvertreterin Nicola Vahsen, BLZ

Weitere Berichte

  • Bensberger Puppenpavillion wird zum 25. Jubiläum von Bürgermeister Lutz Urbach mit einer Urkunde ausgezeichnet, Facebook
  • 465 Weihnachtspakete haben Bergisch Gladbacher Bürger der Tafel gespendet, die jetzt im Bergischen Löwen verteilt wurden; insgesamt gibt es rund 550 bedürftige Haushalte in der Stadt, Spenden können noch am 21.12. von 10 bis 14 Uhr in der Kalkstraße 43 abgegeben werden, KSTA
  • Stadtverwaltung konnte Baugenehmigung für neue Halles des Autohauses Gieraths direkt neben der (immer noch) geplanten Autobahnzubringertrasse nicht verweigern, da das Land NRW jede Arbeit an dem Projekt eingestellt hat, erklärt die Verwaltung, BLZ
  • Zwölf Brandmeisteranwärter der Feuerwehr legen ihre Abschlussprüfungen ab, wenn sie bestehen steigt die Zahl der Brandmeister in Bergisch Gladbach auf 105, KSTA
  • Ein Schwerverletzter bei Wohnungsbrand in Herkenrath, iGL, BLZ
  • Die Leichtatlethik-Abteilung des TV-Refraths richtet in Zukunft auf den Königsforst Marathon aus, iGL
  • Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) stellt neues größeres Schadstoffmobil vor, KSTA
  • Einer der Tatverdächtigen im Kölner Schülermord stellt sich in Bergisch Gladbach, iGL
  • Verbraucherberatungsstelle berät bei Abmahnungen wegen Pornonutzung gegen Pauschalgebühr, KSTA

Die lieben Nachbarn

  • Leverkusen: Die Dhünn wurde auf dem letzten Stück vor der Mündung aus dem Kanal geholt und renaturiert, KSTA
  • Köln: Ratssitzung wird zum ersten Mal live im Internet übertragen, BLZ, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Donnerstag, 20 Uhr: Markus Feldkirchen liest aus seinem Politroman “Keine Experimente”, Refrather Winterdorf, 10 Euro inkl. Spende für einen guten Zweck und eine Tasse Glühwein
  • Freitag, 20 Uhr: Improvisationstheater Springmaus mit dem Programm  “Merry Christmaus” im Bergischen Löwen
  • Freitag, 20 Uhr: Frank Bauer, Refrather Buur im Refrather Dreigestirn 2011, lädt zum Kölschen Mitsingabend, Pappelhöfchen Refrath, Einladung per Facebook
  • Freitag, 15 Uhr: Eröffnung des Familien-Weihnachtsmarktes im Technologiepark Moitzfeld, alle Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach
  • Samstag, 14:30 Uhr: “Schneewittchen – das Musical“ im Bergischen Löwen
  • Samstag, 17 Uhr: Festliches Weihnachtskonzert mit Werken von Mozart, Mendelssohn, Schumann in der Service-Residenz Schloss Bensberg, Preußische Turnhale, Karten für 15 Euro unter 02204 830100
  • Samstag 18 Uhr: Weihnachtskonzernt der Chöre des Gesangvereins Harmonie Bensberg-Kaule 1889 in der St. Joseph KIrche Moitzfeld
  • Samstag, 19:30 Uhr: Theater Liberi zeigt  “Schneewittchen – das Musical” im Bergischen Löwe, Karten ab neun Euro
  • Samstag, 20 Uhr: ReimBerg Slam im Q1, alle Infos
  • Samstag: Shoppen in der Gladbacher Innenstadt bis 22 Uhr, großes Rahmenprogramm in der Innenstadt
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.