Verein für Flüchtlingshilfe bleibt umstritten
Alleine im Oktober sind 49 weitere Flüchtlinge nach Bergisch Gladbach gekommen, damit muss die Stadt bereits 372 unterbringen, berichtete Fachbereichsleiterin Beate Schlich beim Stammtisch des Bürgerportals. Dort zeigte sich erneut eine große Bereitschaft, die Stadt bei der Betreuung der Flüchtlinge zu unterstützen. Umstritten blieb die Frage, ob für diesen Zweck ein neuer Verein gegründet werden sollte, der auch Geldspenden einsammeln könnte. Mehr Informationen am Vormittag auf in-gl.de

Verwaltung will Radwege nachbessern
Die Stadtverwaltung reagiert auf Kritik von Bürgern über den teilweise katastrophalen Zustand der Radwege in der Stadt und kündigt Nachbesserungen bei Belag und Beleuchtung an, unter anderem am Gronauer Kreisel und entlang des alten Bahndamms. Quelle: BLZ

Bergische Köpfe

  • Cornelia Krappitz wurde als Krankenhausseelsorgerin für alle drei Krankenhäuser in Bergisch Gladbach ernannt, iGL, BLZ
  • Pamela Ferdinand übernimmt die Leitung des „Still-Cafés und Babytreffs“ im EVK von Sue Kirch, iGL
  • Helmut Bruse, Wirtschaftswissenschaftler und Dozent an der FHDW, erforscht internationale Geschäftsbeziehungen mittelständischer Unternehmen, BLZ
  • Gisela Eich-Brands zeigt ihre Werke im evangelischen Gemeindezentrum Bensberg, KSTA

Weitere Berichte

  • Indus Holding AG mit Sitz in Bergisch Gladbach bestätigt bei ihrer Hauptversammlung die guten Prognosen, Helmut Späth wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender und löst Burkhard Rosenfeld ab, Pressemitteilung
  • 203 Studenten haben zum Wintersemester neu an der FHDW angefangen, BLZ
  • Analyse der mittelfristigen Zahlen im Etatentwurf 2015 lassen es als ausgeschlossen erscheinen, dass die Stadt ihr Defizit bis 2022 auf Null reduzieren kann, iGL
  • In der Innenstadt werden aus Mitteln der Regionale 21 Schilder aufgestellt, die Bürger durch Bergisch Gladbach lotsen sollen; dafür gibt es auf Facebook viel Kritik, iGL
  • Wegen Personalversammlung bleiben Donnerstagnachmittag einige Dienststellen der Stadt geschlossen, iGL
  • Dellbrücker Straße von Freitag 20 Uhr bis Samstag 22 Uhr wegen Bauarbeiten in Paffrath gesperrt, Facebook, KSTA
  • RheinBerg hat überdurchschnittlich viele Autos pro Haushalt und überdurchschnittlich viele Wildunfälle, KSTA/BLZ
  • Zeitzeugen berichten im Kreishaus Schülern des Wirtschaftsgymnasiums vom Mauerfall, KSTA

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint als Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier können den Newsletter für 4,80 Euro pro Monat bestellen.

Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber nichts verpassen möchten, können Sie den kostenlosen Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der freitagabends mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Heidkamper Kulturtage,  Details und Programm der ganzen Woche
  • Alle Martinszüge in dieser Woche
  • Mittwoch, 10:30 Uhr: Mit dem Baby ins Museum, Führung von Sabine Elsa Müller durch die Ausstellung „Topf und Deckel“,
    Anmeldung 02202 936 390, Villa Zanders
  • Mittwoch, 15 Uhr: Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Lutz Urbach, Rathaus Gladbach
  • Mittwoch, 19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Zeitsprünge“ mit Alo Renard , VHS Buchmühle
  • Donnerstag: eingeschränkte Öffnungszeiten bei der Stadtverwaltung wegen Personalversammlung
  • Donnerstag, 15 Uhr: Führung durch die Ausstellung “Topf und Deckel“mit anschließendem Gespräch bei Kaffee und Kuchen, Villa Zanders, Gebühr 7 Euro, Anmeldung 02202 142356
  • Freitag, 18:30 (Einlass): „Junges Theater Bensberg” zeigt interaktive Krimikomödie „Psychose in Blau”, UFO Bensberg
  • Freitag, 19 Uhr: Feier zu 25 Jahre Frauenbüro /Gleichstellungsstelle, Villa Zanders, nur auf Einladung
  • Freitag, 20 Uhr: Junges Ensemble zeigt „Spuren im Wasser“, Theas, alle Infos
  • Freitag, 20 Uhr: Benefizkonzert „Bosnien sagt Danke!“ mit Age Of Flaves, Acid und CrackerJack, Q1
  • Freitag, 20 Uhr: Jungen Ensemble zeigt „Spuren im Wasser“, Theas, Jakobstraße 103, mehr Infos
  • Samstag, Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz, alle Infos
  • Samstag, 15 Uhr: Kasper im Gespensterschloss, Handpuppenspiel für Kinder ab drei Jahre, Puppenpavillon Bensberg
  • Samstag, 18 Uhr: Theatergruppe RIF feiert 10. Geburtstag, Jugendzentrum CROSS, Mülheimer Str. 211
  • Samstag, 18 Uhr: Monsterparty, Revue der TanzWerkstatt, Bergischer Löwe
  • Samstag, 20 Uhr: Jungen Ensemble zeigt „Spuren im Wasser“, Theas, Jakobstraße 103, mehr Infos
  • Samstag, 20:30 Uhr: Bo Wigger, Blues-Folk im Schlöm, Laurentiusstr. 88
  • Sonntag, Verkaufsoffener Sonntag in der Stadtmitte, Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz, alle Infos
  • Sonntag, 11 Uhr: Die Flamme zischt, deutsche Baladen, Matinee im Puppenpavillon, alle Infos
  • Sonntag, 11 Uhr: Veranstaltung der Kreis-CDU zum 25. Jahrestag des Mauerfalls mit Heidrun Breuer, Penthouse Bergischer Löwe, Anmeldung unter Anmeldung 02202 936950 oder kgs@cdurbk.de
  • Samstag, 11 Uhr: 24. Mahnwache zur Reichsprogromnacht, Richard-Zanders-Str. / Bensberger Straße
  • Sonntag, 16:30 (Einlass): „Junges Theater Bensberg” zeigt interaktive Krimikomödie “Psychose in Blau”, UFO Bensberg
  • Sonntag, 17 Uhr: Theaterstück „Die Unsterblichkeit des Sandkuchens”, von und mit Annette Schramm, Kapelle des Vinzenz Pallotti Hospitals in Bensberg, Eintritt frei, Um Spenden für Hits für Hospiz wird gebeten
  • Sonntag, 18 Uhr: Blues-Abend “Dr. Mojo’s kleiner Urlaub vom Alltag”, mit Klaus “Dr. Mojo” Stachuletz, Evangelische Zeltkirche Kippekausen, Am Rittersteg 1
  • Sonntag, 20 Uhr: Multimediale Lesung mit Stefan Kuntz: „Tanzen bis die Funken stieben“, zur Reichsprogromnacht, Eintritt 8 Euro, Mutzer Str. 29, Anmeldung über stefan.kuntz@geschichten-erzaehlen.de
  • Alle Termine, alle aktuellen Ausstellungen

Ausblick in die kommende Woche

  • Heidkamper Kulturtage,  Details und Programm der ganzen Woche
  • Alle Martinszüge in dieser Woche
  • Dienstag, 17:11 Uhr: Feierliche Umbennenung des Paffrather Dorfplatzes in „Hans Hachenberg-Platz“
  • Dienstag, 19 Uhr: Weinverkostung mit Peter Müller zur Ausstellung „Topf & Deckel“, 95 Euro, Villa Zanders
  • Mittwoch, 14 bis 17 Uhr: Informationen zum Weltdiabetestags über das Thema “Als Diabetiker im Krankenhaus”, Marien-Krankenhaus, mehr Infos auf Facebook
  • Mittwoch, 17 Uhr: Inklusionsbeirat, Rathaus Gladbach, TO und Dokumente
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Vernissage zur Auktion „Kunst tut gut“, Villa Zanders
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Grimms Märchen op Kölsch, Benefizlesung mit Musik, Pütz-Roth
  • Donnerstag, 19 Uhr:  Führung durch die Ausstellung “Topf und Decke” mit Petra Oelschlägel und Besuch der TAFEL e.V., Villa Zanders
  • Freitag, 20 Uhr: Junges Ensemble zeigt „Spuren im Wasser“, Theas, alle Infos
  • Freitag, 20 Uhr: 8. Bergisch Gladbacher Filmnacht mit 20 nicht-kommerziellen Kurzfilmen, VHS Buchmühle
  • Freitag, 20:30 Uhr: Pit Hupperten and his Crazy Loop, Im Schlöm
  • Freitag, 20:30 Uhr: Galeriekonzert mit Xenia Jankovic (Violincello), Villa Zanders
  • Samstag, 11 Uhr: Kunstbasar terre des hommes, Bergischer Löwe
  • Samstag, 18 Uhr: Abschlusskonzert von Gitarrissimo, Aula im Kleefeld, alle Infos
  • Samstag, 19 Uhr: Senatsball von Galerie + Schloss, Villa Zanders
  • Samstag, 20 Uhr: Junges Ensemble zeigt „Spuren im Wasser“, Theas, alle Infos
  • Samstag, 20 Uhr: RheimBerg Slam, Q1
  • Sonntag, 10 Uhr: Martin-Luther-King-Gottesdienst zu den Kulturtagen, Kirche zum Frieden Gottes, Details und Programm der ganzen Woche
  • Sonntag, 11 Uhr: Kunstbasar terre des hommes, Bergischer Löwe
  • Sonntag, 11 Uhr: Der alte Zauberer, Lesung mit Ursula Abels, Puppenpavillon, alle Infos
  • Sonntag, 17 Uhr: Konzert des Bensberger Kammerorchesters und Kammerchors, St. Elisabeth, Lustheide

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.