Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

2 Kommentare zu “Eine Hochbahn? Kürtens CDU denkt in die Zukunft”

  1. Ich verstehe nach wie vor nicht, das man gerade jetzt, wo die Verlängerung der Linie 1 im Gespräch ist, die ex. DB Trasse von Bensberg nach Bergisch-Gladbach zu nutzen. Eine günstigere Anbindung im ÖPNV gibt es ja nicht. Damit könnten auch die KVB Bahnen direkt von Kürten bis Bergisch Gladbach fahren als eigene Linie. Das Industriebebiet und das Schulzentrum wären super daran angebunden. Und bei dem jetzt geplanten Umbau des Bergisch Gladbacher Bahnhofes wäre es möglich eine Trasse vorzusehen, dann könnte man direkt von der KVB in die DB S-Bahn umsteigen.

  2. Endlich mal mutige, zukunftsweisende Ideen!

    Ob Hoch-, Straßen- oder Seilbahn – es muss ernsthaft darüber geredet werden, wie die Anbindung Gladbachs an die umliegenden Gemeinden verbessert werden kann. Busse reichen einfach nicht, weil sie ständig im Stau stehen und dadurch sehr unregelmäßig fahren.

    Auch ein Handwerkerpark/ urbanes Mischgebiet klingt vielversprechend. Wenn tatsächlich Arbeitsplätze vor Ort entstehen, fallen weniger Pendlerfahrten an und entspannt sich auf längere Sicht auch die Verkehrssituation. Bei neuen Logistik-Unternehmen, in denen dann doch nur Roboter ‘schaffen’, ist das Gegenteil der Fall.

    Und wenn es gelingt, den ÖPNV substantiell auszubauen, ist auch (hoffentlich) keine neue Landstraße erforderlich. Diese würde nicht nur zusätzliche Fläche versiegeln, sondern auch verstärkt Auto- und LKW-Verkehr generieren. Jedes (Verkehrs-)Angebot schafft sich seine Nachfrage…

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Anzeige

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

23Jan19:00Neujahrsempfang der CDUmit Jakob Augstein

23Jan19:00Café Berlin mit Sven Lehmann (Grüne)

23Jan20:00Irish Dance and Live MusikCeltic Rhythms direct from Ireland

24Jan16:45- 18:15Schnuppertermin - English Conversation Club

24Jan18:00Öffentliche Führung Villa ZandersAusstellung Karlheinz Stockhausen

24Jan19:00Wie kann Integration gelingen?Vortrag

24Jan20:00Der ZigeunerbaronOperette

25Jan19:30"Aus, Amen, Ende?" - Ist Kirche zukunftsfähig?Lesung, Vortrag, Gespräch

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Gefördert von

X