Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Klarer Schnitt: Bürgermeister Lutz Urbach zieht seine Konsequenz aus der neuen Ausrichtung des Partnerschaftsvereins für die israelische Stadt Ganey Tikva: Nach Antisemitismusvorwürfen spricht er von einem zerrütteten Verhältnis, kündigt die Zusammenarbeit mit dem Ganey Tikva-Verein auf und holt die Aktivitäten ins eigene Büro zurück. iGL, KSTA/BLZ

Radschnellwege werden im Moment von vielen Seiten propagiert. Einer stadtübergreifenden Initiative geht das aber nicht schnell genug: Sie fordert eine solche Verbindung zwischen GL und Köln als Symbol einer Verkehrswende – und legt konkrete Vorschläge vor. iGL

Die Zahl der Versuche, Senioren mit den Maschen „Falscher Polizist“ oder „Falscher Enkel“ zu betrügen, ist in RheinBerg im vergangenen Jahr um 169 Prozent auf 250 gestiegen. In diesem Jahr wurden bereits jetzt 236 Versuche gezählt. KSTA/BLZ*, Hintergrund

Das Sommerfest in der Flüchtlingsunterkunft Lückerath war vom gegenseitigen Dank und Lob geprägt. Es gibt aber auch ein ernstes Anliegen der Helfer. iGL/Fotos

Das alte Refrather Wegekreuz vor dem Haus Vürfels Nr. 76 an seinen Standort zurückgekehrt. Es war aufwendig restauriert worden – und hatte sich erst dabei als Holzkreuz entpuppt. iGL

Bergische Köpfe

Jürgen Brons und Annette Voigt haben den Garten des leerstehenden Küsterhauses der Kirche zum Frieden Gottes in einen 4000 Quadratmeter großen Bauerngarten verwandelt. KSTA/BLZ

Andreas My und Michael Wittassek zeigen ihre Werke aus Papier aus der Sammlung der Villa Zanders in der Ausstellung „Ordnung und Chaos“ in der Kunsthalle Posen. iGL

Guido Korn wurde überraschend neuer Schützenkönig der St. Sebastianus-Bruderschaft in Hand. KSTA/BLZ*

Jonathan Reinartz hat das Abitur am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium mit 1,0 abgeschlossen und will jetzt für ein religiöses Jahr nach Israel. KSTA/BLZ*

Die lieben Nachbarn

Dürscheid wird nach Protest der SPD ebenfalls von einer „mobilen Filiale” der Kreissparkasse angesteuert. KSTA/BLZ

Lindlar bekommt zum ersten Mal einen gewählten Beigeordneten. KSTA/LBZ*

Stellenanzeigen unserer Partner

Die Kette e.V. sucht für ihre Wohneinrichtung in Voiswinkel einen Ergotherapeuten, Erzieher, Heilerziehungs-, Kranken- oder Altenpfleger (w/m); für die Wohngruppe „Plan B” einen Sozialpädagogen, Ergotherapeuten, Erzieher oder Pflegefachkraft (w/m) und die  Wohneinrichtung in Burscheid-Hilgen einen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeuten, Kranken- oder Altenpfleger (m/w).

Die Tafel hat mehrere Stellen im Bundesfreiwilligendienst ausgeschrieben. Mehr Infos

Der Malteser Hilfsdienst bietet Plätze im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres. Mehr Infos

Der ASB Bergisch Land bietet jungen Menschen Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Mehr Infos

Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
Weitere Stellengesuche unserer Partner
Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Das könnte Sie interessieren 

Im Planfeststellungsverfahren für den Ausbau des Flughafen Köln/Bonn sind 16.000 Stellungnahmen betroffener Bürger eingegangen. Wer termingerecht eine Einwendung erhoben hat kann diese am 17. September bei einem Erörterungstermin in Köln persönlich vortragen. KSTA/BLZ*

Bei der Nacht der Technik haben auf Einladung der Studenten der FHDW Experten sechs Stunden lang auf unterhaltsame Art und Weise über neue Technologien berichtet. Unter anderem, wie Bonn und Darmstadt zur Smart City geworden sind. KSTA/BLZ*

Auf dem Gelände des Bergischen Museums in Bensberg hat der Refrather Obst- und Gartenbauverein ein stattliches Insektenhotel eröffnet. KSTA/BLZ*

Blitzer: Ferrenbergstr., Kardinal-Schulte-Str., Am Broich

Heiß diskutiert: 

Meistgeklickt: Die Bergische Zeitung digital

Das Wetter: Sonne, 29/15 Grad

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Dienstag
15:00 Senorenkino “Der Mann aus dem Eis”, cineplex
19:00 Stammtisch der Fotofreunde GL, Grenzklause

Mittwoch
10:00 Radwanderung über Land, Kombibad Paffrath
13:00 Smartphone-Kurs für Anfänger, Mittendrin

Donnerstag
15:30 Intermelodie-Seniorenchor Dreiklang, CBT-Wohnhaus Margarethenhöhe

Freitag
09:00 Seniorenbüro auf dem Wochenmarkt, Refrath
16:00 Eröffnung Streetfood-Festival Refrath, Peter-Bürling-Platz
18:30 Ausstelung des Ateliers Karin Kuthe, Vernissage, Vinzenz-Palotti-Hospital,

Samstag
10:00 Radwanderung rund um den Tütberg, Gierath Emmaus
12:00 Streetfood-Festival Refrath, Peter-Bürling-Platz
20:00 Saisonstart des ReimBerg Slam, Kulturhaus Zanders im Garten

Sonntag
09:45 Von Waldbröl nach Nümbrecht, Wanderung, Parkplatz Heidkamper Tor
12:00 Streetfood-Festival Refrath, Peter-Bürling-Platz
17:00 Quirl-Open Air mit Krysmah, Gnadenkirche,
18:30 New Orleans Jazz, Oldt Time Oldies, Engel am Dom

Aktuelle Ausstellungen:
3 Jahre Malzeit, Himmel un Ääd (bis 28.7.)
Erinnerungen, Kreishaus am Rübezahlwald (bis 27.7.)
Karin Kuthe, Malerei, VPH (bis 30.10.)
Heimkehr geträumt, Bauaufsicht, Rathaus Bensberg (21.12.)
1968: Schule-Reform-Protest, Schulmuseum Katterbach (30.4.19)
Ist das möglich?, Papiermuseum Alte Dombach (bis 14.6.19)
Oleg Yanushevskis: Moderne Ikonen, Andreaskirche
Querschnitte, Mittendrin (bis auf Weiteres)

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung
image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.