Im Oktober erleben Kinder ab 3 Jahren die Geschichte vom mutigen “Kleinen Herbstwind Sausebraus” und vom “Teufelchen Puck”, das als Teufel völlig aus der Art geschlagen ist.

Samstag 5. Oktober  – 15:00 Uhr
Samstag 12. Oktober  – 15:00 Uhr
Samstag 19, Okttober  – 15:00 Uhr
Donnerstag 10. Oktober – 10:99 Gruppenvorstellung

+ Anzeige +

Der kleine Herbstwind Sausebraus

Der kleine Herbstwind Sausebraus ist ein lustiges, fröhliches Kerlchen. Als seine Freundin, die Blumenfee, in Not gerät, muss er zeigen, dass er auch mutig und klug ist. Mit Hilfe der großen, dicken Wolkenfrau und der Kinder, die sich bei diesem Stück besonders aktiv in die Handlung einbringen können und zum Mitmachen eingeladen sind, geht die spannende Geschichte bestimmt gut aus.

Das Stück eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

Sondervorstellungen für Kindergärten und Grundschulen sind jederzeit – auch vormittags – nach Absprache möglich!

Samstag 26. Oktober – 15:00 Uhr
Mittwoch 30. Oktober – 10:00 Uhr Gruppenvorstellung
Samstag 2. November – 15 Uhr

Das Teufelchen Puck und die Bärenbande

Das Bärenkind Bärni feiert seinen Geburtstag im Bärenwald. Doch auch ein ungebetener Gast taucht auf: das Teufelchen Puck, das so gerne große Hörner haben möchte wie die alten Teufel unten in der Hölle. Doch große Hörner bekommt man nur, wenn man auf der Erde den Menschen und Tieren so richtig böse Streiche spielt. Aber dazu hat Puck eigentlich gar keine Lust, denn im Herzen ist es das liebste Teufelchen, das man sich nur vorstellen kann…

Das Stück eignet sich für Kinder ab drei Jahren.

Sondervorstellungen für Kindergärten und Grundschulen sind jederzeit – auch vormittags – nach Absprache möglich!

Veranstaltungsort: Theater im Puppenpavillon, Kaule 19-21, Bensberg, Gelände der Johannes-Gutenberg-Realschule

Den Spielplan für das 2. Halbjahr 2019 finden Sie auf der Internetseite des Theaters im Puppenpavillon.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.