? Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Auf einen Blick

  • Was die CDU-Bewerber antreibt
  • Ausschuss fällt der Verwaltung in den Arm
  • Bergisch Gladbachs erste Ampel-Koalition
  • Der 1. Unverpackt-Laden öffnet
  • Martinsmarkt, Martinifest und Martinilauf

Das sollten Sie wissen

Bei der CDU streben zwei Ratsherren aus dem Ehrenamt an die politische Spitze der Stadt: Christian Buchen und Oliver Renneberg stellen sich jetzt bei der Jungen Union vor – und lassen erkennen, womit sie im Wahlkampf gegen die „Ampel” punkten wollen. in-gl.de

Der Ausschuss für Umwelt, Klima, Infrastruktur und Verkehr (AUKIV) entscheidet in der Regel über große Vorhaben. Doch in der Sitzung am Dienstag ging es um fehlende Klodeckel in der Grundschule Refrath, die Einsatzpläne der Müllabfuhr – und sehr viel Kritik an der Verwaltung. in-gl.de

Der Refrather Weg, die Kalkstraße und die Alte Wipperfürther Straße sollen (wie bisher schon zehn Hauptverkehrachsen) von der Müllabfuhr im Berufsverkehr nicht angefahren werden, entschied der AUKIV einstimmig. Weitere Straßen sollen hinzukommen, auch der Betreiber des Dualen Systems soll darauf verpflichtet werden. in-gl.de

Der erste Unverpackt-Laden der Stadt hat seit gestern geöffnet; auf 80 Quadratmetern gibt es 350 verschiedene Produkte, vor allem Lebensmittel, aber auch Reinigungs- und Hygieneprodukte. KSTA/BLZ*, Facebook, Instagram, s.a. in-gl.de 29.8.

+ Anzeige +

Bergische Köpfe

Renate Schmidt-Bolzmann (FDP) erinnert sich an Bergisch Gladbachs erste Ampelkoalition, die von 1989 bis 2004 den SPD-Bürgermeister Holger Pfleger gestützt hatte. KSTA/BLZ

Linus Geschke, Christoph Brüggentisch und Oliver Buslau schreiben eigentlich Bücher, doch in der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ stehen sie in der Buchhandlung Funk hinter der Kasse. in-gl.de

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)

Die lieben Nachbarn

Im Bereich der IHK Köln werden 2030 rund 88.000 Fachkräfte fehlen, derzeit liegt das Defizit bei 61.000, heißt es im Fachkräftereport der IHK

Overath startet  einem Fußverkehrs-Check gemeinsam mit dem „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ mit einem Workshop, bei dem Bürger mit Verwaltung, Politik und Verbänden die Belange der Fußgänger diskutieren. KSTA/BLZ*

Das sagen unsere Leser …

… zur Kritik der CDU an der Ampel-Koalition: „Dass die CDU-Fraktion die beiden Amtszeiten von Lutz Urbach als “Erfolgsgeschichte für Bergisch Gladbach“ beurteilt, mag wohl sein, besser wäre es allerdings, wenn der Großteil der Bürgerschaft dieses Urteil fällen könnte und würde.” Eva Busch

Das könnte Sie interessieren

Korrektur: Das Inklusionsprojekt der Max-Bruch-Musikschule „jetzt und hier” wird im Rahmen der Spendenaktion von Winter Rechtsanwälte in diesem Facebook-Video vorgestellt

Ganz im Zeichen von St. Martin steht das 1. Novemberwochenende: Bewusst zeitgleich laden die IG Stadtmitte und die IG Bensberger Handel zu ihren Festen ein. Zudem startet der Martini-Lauf. in-gl.de

Der SV 09 will im Spiel gegen den Wuppertaler SV schnelle Gegentore verhindern und in den Zweikämpfen zulegen.  Etienne Kamm verlässt die Mannschaft. in-gl.de

Im Prozess um den Tod in der Hüttenstraße schildern Zeugen zwei sehr unterschiedliche Versionen des Tathergangs. KSTA/BLZ*

St. Engelbert in Rommerscheid ist vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz zum Denkmal des Monats gekürt worden, als herausragendes Beispiel für den Typus der Dorfkirche. KSTA/BLZ*

Die Flöckchen haben ihren 25. Geburtstag ganz groß im Bergischen Löwen gefeiert. Prominente Besucher wiesen auf das soziale Engagement des Trios hin. KSTA/BLZ*

Gemütliche Kaffeefahrten und anspruchsvolle Touren an Rhein, Wupper, in die Braunkohlengebiete und im Oberbergischen hat der ADFC für fleißige Radler zusammengestellt. in-gl.de

An Halloween bietet die Villa Zanders eine Taschenlampenführung mit Gruselfaktor für kostümierte Kinder. in-gl.de

Einen Vortrag zum Umgang mit Alzheimer-Demenz in der Familie hält die Neuropsychologin Katja Werheid im AMG. in-gl.de

Der interkulturelle Frauengesprächskreis “Morgenland trifft Abendland” startet in der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle. in-gl.de 

Im Konzert Cortuna Canta sollen Martin Luthers Kompositionen und Lieder dem Zuhörer das Leben während der Reformationszeit näherbringen. in-gl.de

Die Frauen Union der CDU lädt ein zu einem Brunch mit Serap Güler. Diskussionsthema ist die Integration von Frauen in der Gesellschaft. in-gl.de

Beim Konzert des Bensberger Kirchenchors St. Nikolaus im Altenberger Dom, musiziert unter anderem die Neue Westfälsiche Philharmonie Recklinghausen. in-gl.de

Meistgeklickt: „Verhalten der SPD völlig daneben”

Das Wetter: Viel Sonne, wenig Wolken; 9/3 Grad

Blitzer: Duckterather Weg, Am Rübezahlwald, Taubenstraße, Kempener Straße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Mittwoch
17:00 Dämmerschoppen – Grillen im Herbst, Mittendrin
18:30 Kanadische Schulbezirke ond School Tour, Infoabend, IGP
19:30 Meditativer Malabend, Himmel & Ääd
19:30 Funny Money, Komödie, Bergischer Löwe

Donnerstag
9:30 Morgenland trifft Abendland, Frauengesprächskreis, EFL
11:00 Eröffnung Stadtteilbüro Bensberg, Schlossstraße
14:30 Nicht mehr wie immer, Vortrag, AMG
15:00 Kunstgenuss, Sammlung Kraft, Villa Zanders
18:00 Fortuna Canta, Konzert, Kirche zum Frieden Gottes
19:00 „Nie wieder”, Vortrag von Oliver Vrankovic, TAT
19:00 Künstlergespräch zur Ausstellung 4by4. Kulturhaus Zanders
19:30 Halloween im Museum, für Kinder, Villa Zanders
19:30 Halloween-Benefiz-Konzert mit Miljö und handerCover, Bock

Freitag
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Samstag
Martinsmarkt in Gladbach, Martinizauber in Bensberg
10:00 Autorensamstag, Buchhandlung Funk
11:00 Fit for Future, Brunch mit Serap Güler, FHDW
15:00 Das Teufelchen Puck und die Bärenbande, Puppenpavillon
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Sonntag
Martinsmarkt in Gladbach, Martinizauber in Bensberg
10:00 Familiengottesdienst mit Basar und Café, Kirche zum Frieden Gottes
10:45 Wanderung mit Petra, Mittendrin
11:00 Sonntagsatelier, Villa Zanders
14:00 Führung für Kinder, Papiermuseum
14:00 Konzert des Kirchenchors St. Nikolaus, Altenberger Dom
17:00 Musikalische Reise durch die Filmgeschichte, Konzert, AMG
18:00 Musikalische Vesper, Konzert, Zeltkirche
18:00 Elvis für Fortgeschrittene, Laientheater, NCG

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

4 by 4, Kulturhaus Zanders bis 10.11.)
Kunst ist immer eine Behauptung, Sammlung Kraft, Villa Zanders (bis 24.11.)
“Mehr weiß, wer weiß das schon …”, Galerie Schröder + Dörr (bis 23.11.)
Besondere Orte ins Licht rücken, Kreishaus (bis 27.10.)
Suche. Natur. Erkenntnis., Villa Zanders (bis 27.10.)
Menschen in Schildgen, Himmel un Ääd (bis 24.11.)
Sommerfrische, Partout-Kunstkabinett (bis 10.11.)
Partnerschaft und Bürgerreisen, Rathaus Bensberg
Gipfelkreuze, Kardinal-Schulte-Haus, (17.11.)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (bis 22.12.)
Wunder in der Kirche, Johannes der Täufer (30.4.)

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Die Elterninitiative Dreckspatz e.V. in Schildgen sucht einen flexiblen pädagogischen Mitarbeiter mit 30 Wochenarbeitsstunden. Mehr Infos

Die Kirche zum Heilsbrunnen bietet eine volle Stelle als JugendleiterIn.  Mehr Infos

Der ASB sucht u.a. Mitarbeiter als Schulassistenten (Heilerziehungspfleger, Erzieher) für Kinder mit Behinderung an Schulen und Kindergärten in Teilzeit/Vollzeit. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht u.a. Erzieher, Ergotherapeuten, Pflegefachkräfte, Erzieher und Sozialpädagogen. Alle Stellen.

OEVERMANN Networks sucht u.a. einen Sales Manager. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Das Bürgerportal-Partnerprogamm

Das Bürgerportal sucht Praktikanten, die die vielfältige Arbeit einer modernen Lokalzeitung kennenlernen wollen. Kontakt

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.