Die Testaktion in einem Kinderheim in Rösrath brachte nur negative Ergebnisse. Aber in Bergisch Gladbach und Overath bestätigte das Gesundheitsamt am Mittwoch drei neue Corona-Infektionen. Auch die Zahl der akut Infizierten ist in den vergangenen Tagen wieder gestiegen.

Nach Angaben des Kreisgesundheitsamtes sind alle Ergebnisse der Tests, die vorsorglich in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Rösrath gemacht worden waren, inzwischen ausgewertet. Bei keiner Person sei eine Corona-Infektion festgestellt worden.

+ Anzeige +

Dagegen gebe es insgesamt drei neue Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis: zwei in Bergisch Gladbach, einer in Overath. Bei inzwischen 490 Fällen insgesamt sind derzeit 15 Personen im ganzen Kreis akut infiziert, davon fünf in Bergisch Gladbach.

Die aktuellen Zahlen sehen so aus:

Ortneue FälleInfektionenToteGenesenInfiziert
Bergisch Gladbach2233162125
Burscheid0210183
Kürten0230230
Leichlingen0430421
Odenthal0241221
Overath1402371
Rösrath0520484
Wermelskirchen0543510
RheinBerg34902245315

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner der vergangenen sieben Tage hatte im Juni knapp über Null gelegen, ist mit den neuen Fällen der vergangenen Tage wieder auf 2,8 angestiegen. Die folgende Grafik zeigt den Verlauf seit Beginn der Pandemie.

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

4 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Sehr geehrte Emely, auch absolute Werte haben Aussagekraft. Vor allem dann, wenn es sich eine Zeitreihe gibt. Es handelt sich hier nicht um eine Umfrage oder eine Wahl, sondern um die Frage, wieviele Personen nachweislich mit Corona infiziert worden sind. Zudem gibt es einen Referenzwert, die Größe der Gesamtbevölkerung. Was genau meinen Sie mit „Absicht”?

  2. Ich werde es vermutlich nicht mehr verstehen. Absolute Zahlen ohne jede Referenzwerte sind ohne vernünftige Aussagekraft. Ist das Absicht oder einfach nur Unvermögen?