Die Kinderferientage-Aktion von „Wir für Bergisch Gladbach” ins Panabora musste wegen Corona ausfallen. Als Trostpflaster gab es einen Ausflug ins Phantasialand inclusive Eis-Überraschung.

In den letzten Jahren hat der Verein „Wir für Bergisch Gladbach“ mit der LinzenichGruppe bereits mehrmals Kinderferientage für Bergisch Gladbacher Pänz, deren Eltern ihren Kindern keinen Urlaub ermöglichen können, durchgeführt.

Dieses Jahr sollte es nach Waldbröl in den Panaborapark gehen. Das musste leider durch die Coronaauflagen der Jugendherberge abgesagt werden.

Um die Enttäuschung der Kleinen ein wenig auszugleichen gab es als gar nicht mal so kleines Trostpflaster einen Tagesausflug ins Phantasialand, inklusive Mittagessen und Eis-Überraschung.

Natürlich herrschte Maskenpflicht auf der Hin – und Rückfahrt im Bus und auch im Phantasialand selbst wurden alle Hygienevorschriften gewissenhaft eingehalten. Übrigens bewahrheitete sich wieder einmal die alte Weise, jedes Problem – auch Corona – kann ein Geschenk in der Hand halten. Dank der besonderen Umstände waren die Wartezeiten an den Attraktionen nämlich rekordverdächtig kurz.

Für die 40 Kinder aus drei Trägerschaften waren sechs ehrenamtliche Betreuer dabei. Neben Olivia Sailer, der Leiterin der KiWo und Ferdinand Linzenich als Projektleiter, waren es vier Mitarbeiter der LinzenichGruppe, die auch als Hauptsponsor der Aktion in die Verantwortung geht.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir kommendes Jahr die ausgefallene Reise in den Panabora-Park in Waldbröl nachholen können.

Und bis dahin genießen alle die schönen Erinnerungen an den Ausflugstag am 3.8.2020!

.

Wir für GL

In Anlehnung Kennedys berühmten Ausspruch heißt es jetzt in unserer Stadt „Frage nicht was Bergisch Gladbach für Dich tun kann, frage, was Du für Bergisch Gladbach tun kannst!“ Statt böse Leserbriefe zu schreiben, bietet unser Verein die Möglichkeit auf vielfältige Weise aktiv zu werden. Helfen...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.