Das Gymnasium Herkenrath bietet im coronageprägten Schuljahr die Informationstage zum Thema Abitur in einem besonderen digitalen Format auf der Schulhomepage an. Interessierte Schüler können sich dort über die gymnasiale Oberstufe und den Fächerkanon informieren. Lehrer und Schüler stehen für Fragen bereit.

„Wie gehe ich den Weg zum Abitur?“ – Für Mittelstufenschüler ist es wichtig, sich frühzeitig über die gymnasiale Oberstufe zu informieren, auch im Lockdown, der Präsenzveranstaltungen auch im Bildungsbereich quasi unmöglich macht. Das Gymnasium Herkenrath bietet daher im coronageprägten Schuljahr 2021/22 die beliebten Informationstage zum Thema in einem besonderen digitalen Angebot auf der Schulhomepage an.

+ Anzeige +

In mehreren Videos wird Grundsätzliches erklärt, etwa der Aufbau der Oberstufe und wie man mögliche Stolpersteine auf dem Weg zum Abitur beseitigen kann. Neben einer Telefonsprechstunde für allgemeine Fragen haben die Schüler die Möglichkeit, individuelle Beratungen mit Fachlehrkräften aus dem Oberstufenteam zu führen. Belegungswünsche, persönliche Interessen und Neigungen spielen hier eine zentrale Rolle, um bestmöglich den Schritt in die gymnasiale Oberstufe zu gehen.

Diese Beratung erfolgt natürlich unter strengen Hygienebestimmungen in einzelnen Beratungsgesprächen oder über Videokonferenzen.

Auf der Schulhomepage  finden Sie ab dem 25.2.2021 alle Informationen, Videos und Kontaktdaten für etwaige Rückfragen und zur Einführungsphase.

Der „Nachmittag der Oberstufe“ wird ebenfalls digital abgebildet, so dass das schulische Profil und die breiten Möglichkeiten des Fächerkanons in der Oberstufe detailreich für die Schüler zur Geltung kommen.

In Form eines Fächermarktes auf der Homepage stellen Oberstufenschüler und Fachkollegen neue Fächer vor, das Kursangebot und Inhalte wie auch Methoden in den Grund- und Leistungskursen. Auch unter Corona will man allen zukünftigen Abiturienten einen bestmöglichen Zugang zur Beratung bieten.

Interessierte Gymnasial-, Gesamt-, Real- und Hauptschüler/innen und ihre Eltern können so einen Einblick in die Arbeit in der Oberstufe gewinnen und das Gymnasium Herkenrath kennenlernen.

Die lokalen Nachrichten schicken wir Ihnen frei Haus, morgens um 7:05 per Mail im kostenlosen Newsletter „Der Tag in GL“, oder auf Facebook oder Instagram.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.