PresseschauMiniaturNEU

Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Mit dem Bau der Radaranlage auf der A1 zwischen Burscheid und Kreuz Leverkusen, die ab 2018 2,7 Millionen Euro in die Kreiskasse bringen soll, beginnt der Kreis in zwei Wochen. KSTA/BLZ

ADFC fordert Zweirichtungsradweg an der Innenstadt-Seite der Straße „An der Gohrsmühle”. iGL 

Das Bürgerportal hat in der ersten Woche der Kampagne 60 neue Abonnenten gewonnen; 100 sollen innerhalb von vier Wochen erreicht werden. Steady, Hintergrund

Wiederholungen aus dem Newsletter von Montagabend

Die Belkaw hat die Chlorung des Trinkwassers in Hebborn und den angrenzenden Gebieten eingestellt, die Ursache der Keime aber nicht gefunden. iGL, KSTA/BLZ

Schüler der Integrationsklasse am Gymnasium Herkenrath sind für ihr Kochbuch-Projekt für einen Preis nominiert und nach Berlin eingeladen worden. Dafür brauchen sie etwas Hilfe. iGL

Bergische Köpfe

Holger Müller (MdL, CDU) ist von der Mitgliederversammlung des Rheinischen Turnerbundes (RTB) zum neuen Präsidenten gewählt worden. Markus Pähler übernimmt als Geschäftsführer die Geschäftstelle des RTB und der Rheinischen Landesturnschule. Per Mail

Thomas Klein (59), Fraktionschef der „Linke mt Bürgerpartei”, ist vom Kreisparteitag der Linken einstimmig als Landtagskandidat im Wahlkreis 21 aufgestellt worden, für den Wahlkreis 22  wurde Mike Galow (40) aus Wermelskirchen ebenfalls einstimmig gewählt. Per Mail

Carsten Deters, Guido Strauch und Michael Müller kamen 1998 auf die Idee, das Refrather Dreigestirn zu stellen, 2005 gründeten sie die Piratengarde, 2006 waren sie am Ziel; jetzt feiert die Refrather Garde den 11. Geburtstag und blickt zurück. iGL

Claudia Rottländer, Steuerexpertin bei Dornbach, erläutert in ihrer Kolumne, welche Änderungen bei der Erbschaftssteuer bei einer Übertragung wichtig sind. iGL/bezahlter Beitrag

Sabine Schiek ist für ihr Engagement in der „Eine-Welt-Arbeit“ mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Per Mail

Heidi Klum erscheint zur eigenen Halloween-Party als Heidi Klum, mit fünf Doubles. SpiegelOnline, Twitter

Das könnte Sie interessieren

Die Schwangerschaftsberatungsstelle donum vitae kümmert sich intensiv um schwangere Flüchtlingsfrauen. Ein Erfolg dieser Arbeit wurde jetzt mit einer Geburtstagsparty in Frankenforst gefeiert. iGL

Hits fürs Hospiz unterstützt das DRK-Projekt „Leben mit dem Tod – Trauernde Familien unterstützen“ im Rahmen einer Spendenverdoppelungsaktion mit bis zu 2.500 Euro. Stadt GL

Die Katholische Bücherei St. Nikolaus stellt sich am Sonntag im Rahmen des „Buchsonntags” vor. iGL

Der Chor Tonart bringt in einem Konzert Trauer und Freude zum Ausdruck. iGL

Blitzer stehen heute hier: Odenthaler Str., Reuter Str., Diepeschrather Weg

Der meistgeklickte Link gestern: Atomkatastrophe könnte auch GL treffen

Das bringt die Woche

Mittwoch
10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders
11:30 Seniorenstammtisch, Gaststätte Bergischer Löwe
15:00 Puppenspiel „Der kleine Drache Wütebrecht”, Kinderbücherei Paffrath
16:00 Geschichten im Blauen Raum, Heidkamper Kulturtage
17:00 Baurat Flügge zum FNP; Kreishandwerkerschaft

Donnerstag
Ausstellung „Gegen das Vergessen – im Namen der Freundschaft”, VR-Bank, Hauptstr. 186
14:00 Bewerbermesse im Technologiepark
14:00 Freier Eintritt für Bergisch Gladbacher, Kunstmuseum Villa Zanders
15:00 Kunst, Kaffee und Kuchen: Führung durch „Schwarzarbeit”, Villa Zanders
15:00 Café Antique, Heidkamper Kulturtage
19:00 Die unglaubliche Lebensgeschichte der Gerta Stern, Privathotel Bremer
20:00 Kölsches Mitsingkonzert mit Björn Heuser, Gaffel am Bock
20:00 Karl-Heinz Menke beim „Glaubensforum nachgefragt”, St. Nikolaus

Freitag
11:00 Eröffnung des Bensberger Martinizaubers
13:00 Bücher- und Medienflohmarkt, Stadtbücherei im Forum
19:00 Junges Theater Bensberg: Das Geheimnis von Madestate Castle, Ufo
19:00 Mundartabend „Platt met e beßje Wissenschaft”, VHS
19:00 Vernissage: Architektur als Bildmotiv, Artothek Villa Zanders

19:00 CDU bestimmt ihren Bundestagskandidaten, Bergischer Löwe
19:30 Musikalische Stadtgeschichten: „Do müsse mer hin! H&Ä
19:30 Gerd. J. Pohl und seine Puppen spielen Faust, Bergischer Löwe
20:00 RheinBerg rockt, Q1
20:00 Filmabend für Mädchen/junge Frauen, Cafe Leichtsinn
20:00 „Opa lässt es krachen”, Laientheater Strungerbaach, NCG
20.00 Uhr Eierlikör&Absinth, Heidkamper Kulturtage
20:00 Premiere „Jott help Üch!”, Theater am Strungerbach, NCG
20:30 Soul Delicious U99-Tanzabend im Engel am Dom, Gnadenkirche

Samstag
Bensberger Martinilauf
11:00 Bensberger Martinizauber
11:00 Mahnwache zur Reichspogromnacht, St. Joseph, Heidkamp
12:00 Private Kunstmesse l’art privé, Optik Wichert, Bensberg
13:00 Ausstellung „Drei Farben blau“, Kleine Werkstatt, Franz-Hitze-Straße 26
15:00 Das Traumfresserchen, Theater im Puppenpavillon
17:30 Junges Theater Bensberg: Das Geheimnis von Madestate Castle, Ufo
18:00 Eröffnung Martinsmarkt, Konrad-Adenauer-Platz
18:00 „Opa lässt es krachen”, Laientheater Strungerbaach, NCG
19:00 Hitparade zum Jubiläum des Chors Lampenfieber, Waldorfschule
19:00 Chorkonzert des Chor tonart, St. Antonius Abbas Herkenrath
19.00 Uhr Blau – Licht & Finsternis, Heidkamper Kulturtage
20:00 Rauszeit, Premiere des Jungen Ensembles, Theas
20:00 Daniel Küblböck und Band, Q1

Sonntag
10:00 Kigo/Blauer Raum / Predigtgottesdienst „Zweifel“, Heidkamper Kulturtage
10:00 Katholische Bücherei Bensberg stellt sich vor, St. Nikolaus
11:00 Sonntags-Atelier: Kreativ-Workshop für alle Altersgruppen, Villa Zanders
11:00 Martinsmarkt, ab 13:00 verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt
11:00 Bensberger Martinizauber, ab 13 Uhr verkaufsoffener Sonntag in Bensberg
12:00 Private Kunstmesse l’art privé, Optik Wichert, Bensberg
13:00 Ausstellung „Drei Farben blau“, Kleine Werkstatt, Franz-Hitze-Straße 26
14:11 Vorstellung Kinderdreigestirn, Rathaus Bensberg
18:00 „Opa lässt es krachen”, Laientheater Strungerbaach, NCG
18:00 Hitparade zum Jubiläum des Chors Lampenfieber, Waldorfschule
19:00 Blau – Licht & Finsternis, Heidkamper Kulturtage
20:00 Rauszeit, Junges Ensemble, Theas

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.