Anita Rick-Blunck (4.v.l.) mit dem gesamten Vorstandsteam der FDP Bergisch Gladbach

20 Prozent mehr Mitglieder als im Vorjahr: Mit diesem erfreulichen Trend eröffnete die Parteivorsitzende Anita Rick-Blunck den diesjährigen Ortsparteitag der Freien Demokraten in Bergisch Gladbach.

Ein Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr – und der Ausblick auf ein spannendes Wahljahr. Das waren – neben der Wahl eines neuen Vorstandes – die Schwerpunkte der Mitgliederversammlung.

Anita Rick-Blunck und Fraktionschef Jörg Krell berichteten über die politische Arbeit der letzten zwölf Monate. Besonders die Mitgliederentwicklung lässt die örtliche FDP mit viel Rückenwind in die nächsten entscheidenden Monate aufbrechen.

Anita Rick-Blunck, auch Landtagskandidatin der FDP für Bergisch Gladbach und Rösrath, stellte unsere Kampagne für die Landtagswahl am 14. Mai vor. Sie wurde bei der anschließenden Vorstandswahl mit 100 Prozent Zustimmung in ihrem Amt bestätigt.

Ihr zur Seite steht ein motiviertes Team: Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden sind Nora Wehrend und Markus Gerhards; Schatzmeister bleibt Wolfgang Höfer; Schriftführer ist Jürgen Sterzenbach, Beisitzer sind Stadträtin Annette Glamann, Ralf Berger, Frank W. Jasching und Philipp S. Wehrend.

Eine gute Mischung aus erfahrenen Mitstreitern und neuen Köpfen, mit der wir in ein wichtiges Wahljahr aufbrechen.

Weitere Beiträge zum Thema FDP:

Christian Lindners Strategie für Kreis, Land, Bund

FDP zieht mit Rick-Blunck in den Landtags-Wahlkampf

Frühlingserwachen für den lokalen Einzelhandel

Größere Anstrengungen für die Kleinsten – und ihre Mütter

Hier veröffentlichen die Ratsfraktion und der Parteivorstand der FDP Bergisch Gladbach ihre Beiträge. Kontakt: Anita Rick-Blunck, Parteivorsitzende. Mail: rick-blunck@fdp-bergischgladbach.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.